Kennt wer ein billiges mainboard mit AM4 Slot?

4 Antworten

Die günstigsten Mainboards sind in der Regel von MSI. Sollen aber ganz brauchbar laufen, es wird aber bei Kühlung der Mainboard-Sachen gespart, also keine Übertaktungs-Monster. Du kannst sparen, in dem Du ein Mikro-ATX-Board nimmst, wenn Dein Gehäuse das zulässt. Ist aber halt auch kühlungstechnisch nicht so der Hammer.

37

Warum das B350 Modell empfehlen, wenn aktuellere CPUs damit nicht laufen und das B450 Gegenstück kaum mehr kostet?

https://www.mindfactory.de/product_info.php/MSI-B450-Gaming-Plus-AMD-B450-So-AM4-Dual-Channel-DDR4-ATX-Retail_1266877.html

0
10
@Neroshu

Naja die b450 sind ja auch nett schneller meines Wissens

0
37
@Kingnick13

Nein, aber die brauchen wenigstens kein BIOS Update für die 2. Gen

0
10
@Neroshu

Ja aber wenn man jetzt ein Board kauft ist zu 99% das Update drauf

0
37
@Kingnick13

Woher kommst du mit dieser Wahrscheinlichkeit?

Ich habe bereits 3 verschiedene B350 Modelle von MF seit Herbst 2018 bestellt (eines erst Anfang Januar) und keines von denen kam mit einer halbwegsaktuellen BIOS Version!

Problem ist einfach, dass es immer noch Lagerbestände mit den alten Boards gibt und kein Händler achtet darauf! Warum auch.

Sorry, aber das ist kein Grund, den du da nennst.

Und selbst wenn, was wenn der FS dann so Pech hat und eben die 1% erwischt? Was dann?

Wie möchtest du dann Verantwortung dafür übernehmen??

0
10
@Neroshu

Nein tu ich nicht :D So weit ich weiß hat er einen bzw will er einen 1600x

0
37
@Kingnick13

So sicher würde ich das nicht sagen bei seiner Formulierung

0

Was möchtest Du wissen?