kennt wer das produkt prorepatin ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nachdem das Öl bei Analfissuren eingesetzt wird, nehme ich mal an, du hast das Problem auch.

Ganz ehrlich, ich glaube nicht, dass du eine Fissur damit in den Griff bekommst.

Du solltest dich bei einem Spezialisten vorstellen und die Sache von einem Profi behandeln lassen.

Eine Fissur wird nicht einfach so wieder verheilen und führt dauerhaft zu erheblichen Problemen.

Lieber gleich eine richtige Behandlung durchführen, als lange zu warten, um dann doch den Weg zum Proktologen gehen zu müssen.

Je schneller die Fissur richtig behandelt wird, desto besser sind die dauerhaften Heilungschancen.

Wünsche dir gute Besserung!

Gehe wirklich zu einem Fachman, nicht zu irgendeinem Chirurgen!!! Habe da schon üble Storys mitbekommen.

Google hilft dir sicher weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zervus10
20.06.2016, 21:57

ich hatte vor über 3wochen ne feigwarzen operation ich hab niegents beschwerden ausser beim stuhlgang der bringt mich vörmlich um vor schmerzen und es blutet heftig aber sonst keine beschwerden ja ne blöde verstopfung habe ich da lactulose und ballasstoffe nicht wirklich helfen habe ich heute magnesium pullver bekommen ich hoffe dass macht den stuhl weich dass ich am klo wenigstens bischen erleichterung habe

0

Was möchtest Du wissen?