Kennt von euch jemand eine theorie zum ewigen Leben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ewiges Leben= Sterben, Kompost, gedeihen, gefressen werden usw. Insofern ja, wobei Ewig auch nicht greifbarer Begriff ist. Von dieser ♥ Theorie hab ich aber nie gehört. Kann dir aber raten, einfach alles in Maßen genießen (ob nun Essen, Rausch usw.). Ansonsten leb im hier und jetzt. Die Zeit ist nämlich leider nicht Ewig^^.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bloodyrainbow
05.07.2013, 18:50

Vielen Dank für´s Sternchen!

0

Das ewige Leben ist Deins sowieso. Dein Bewusstsein und das der anderen Lebewesen wird ewig Sein. Unser begrenztes Leben ist vorgegeben und wir koennen nichts daran aendern, solange wir wir nicht die Wahrheit erkennen, dass wir der Absolutheit Tribut zollen, denn sie bestimmt das alles. Das wahre Leben findet jenseits dieser irdischen Dimensionen statt, wir wissen es, haben es bloss vergessen. Das Leben, wie wir es kennen, ist nur ein kleiner Ablauf des grossen Ganzem. Aber wir sind Teil und auch alles oder Nichts! Viel Erfolgf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mavhappy
04.07.2013, 13:50

wikipedia?

0

Das mit dem Herzsdchlag oder den Atemzügen wird oft erzählt. Ewiges Leben gibt es nach unserer katholischen Lehre - am besten mal die Bibel lesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mavhappy
03.07.2013, 17:26

kerle, auch wenn ich net der gläubigste bin hab ich die bibel schon öfters gelesen, aber der ganze relimist geht mir gewaltig auf die *** -> deswegen frage ich ja nach anderen theorien oder?

0

Was möchtest Du wissen?