kennt sich wer mit dieser laufuhr aus?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du läufst mit einem Puls von 180. Das hört sich mehr nach dem Maximalpuls an, oder die Uhr zeigt falsche Werte an. Als Ausdauerpuls sind 180 zu viel.http://jumk.de/bmi/puls.php

Woher willst du das beurteilen, welcher Puls beim Fragesteller zuviel ist?

Der Maximalpuls ist individuell verschieden, da ist die Wischiwaschiformel "220-Alter" schon eine Frechheit.

0
@napoloni

Das stimmt was du schreibst, aber niemand (ganz gleich welchen Alters )läuft kontinuierlich mit einem Puls von ca. 180, das ist einfach zu viel. Vielleicht ein, zwei Kilometer, aber wie gesagt nicht länger.

0

Was möchtest Du wissen?