Kennt sich wer mit dem "Kontrollgesetz" aus, Frage steht unten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  1. Bei einem Verdacht darf durchsucht werden
  2. Mal angenommen die Durchsuchung wäre ungerechtfertigt, was hättest du denn gedacht was du da machen kannst? Anzeige gegen den Polizisten?
  3. Was eine geringfügige Menge ist entscheidet der Richter genauso ob er die Anklage fallen lässt oder nicht.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Polizei darf Verdächtige durchsuchen, wenn eine Erfolgsvermutung gegeben ist. Hier reicht es schon aus, dass du in einer Gegend bist, wo schon einmal gedealt oder konsumiert wurde. Der Erfolg bei deiner Durchsuchung hat die Maßnahme ja auch legitimiert ; - )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

[EDIT]

Hab einen falschen Beitrag geschrieben und diesen hiermit wieder gelöscht, da ich (keine Ahnung warum) was davon gelesen habe, dass die Kontrolle in Hamburg stattgefunden hat. Da das nicht der Fall ist, habe ich meinen Beitrag wieder gelöscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?