Kennt sich wer besser mit visual basic aus?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So komplex ist das gar nicht – nur etwas verworren ;)

Also die Sache mit dem Zeitstempel habe ich nicht ganz verstanden. Wo willst Du den Zeitstempel eintragen? Im "ID"-Feld? Dann hast Du ein Problem.

Hast Du das Steuerelement eigentlich an eine Datenbank angebunden oder wie und wo willst Du die Daten speichern?

Wenn Du eine MDB-Datenbank benutzt, kannst Du einen Autowert im "ID"-Feld anlegen und dann musst Du den auch im Bearbeiten-Dialog nicht mehr eintragen.

Unter VB geht Datenbank fast vollautomatisch und man muss nur die Datenbank erstellen und an die Steuerelemente binden. Der Rest ist Kinderkram.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von koebesbloomi
06.03.2017, 22:54

ich arbeite nicht mit einer Datenbank. Die werte werden auch nicht gespeichert.

Es ist einfach nur eine Form (Tabelle), in die man während der Laufzeit werte einträgt. Sobald man das Programm schließt ist die Tabelle wieder leer. (Die Datenbank dazu kommt später).

In meinem Popup Fenster sind 4 Textbox. Eine für den Namen, die zweite für den Nachnamen und so weiter.

Wenn ich auf meinen ID button klicke, möchte ich, dass ein Zeitstempel erstellt wird in der versteckten Spalte der markierten Zeile.

Und wenn ich dann den button betätige, mit dem ich die inforationen in der Tabelle während der Laufzeit verändern kann, möchte ich, dass dieser Zeitstempel in der o.g. Form in der vierten Textbox angezeigt wird.

Man soll die ID also nur sehen können, während man die Tabelle während der Laufzeit bearbeitet.

Ich hoffe das hilft weiter

0

Also fangen wir mal an :

Um eine Spalte auszublenden dürfte es mit "dgv.columns(3).visible=false" das Mittel der Wahl sein.

"dgv.selectedrows(0).cells(0).value" müsste den Namen (in der ersten markierten Zeile) zurückgeben. 

"dgv.selectedrows(0).cells(1).value" entsprechend den Nachnamen.

"dgv" ist jeweils der von Dir vergebene Name für Dein DataGridRow.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von koebesbloomi
06.03.2017, 22:48

okay das verstecken der Spalte funktioniert schonmal. Danke dafür.

0

Was möchtest Du wissen?