Kennt sich no jemand mit VHS Rekordern aus?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da kannst du nur eines tun: Gehäuse abschrauben und dann eine Kassette einlegen. Da wirst du sehen, wo der Fehler liegt. Sicherlich ist die Bandführung nicht ordnungsgemäß. Der Bandlauf in diesen Geräten ist ziemlich kompliziert und die Teile zur Führung recht empfindlich. Manchmal kann man das noch korrigieren, oftmals jedoch ist der Rekorder ein Fall für die Werkstatt oder gleich ganz hin. Sei vorsichtig, wenn das Gehäuse ab ist. Da gibt es spannungsführende Teile im Gerät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da stimmt vermutlich etwas mit der Bandführung nicht, es läuft mit der Zeit nicht mehr richtig über die Köpfe. Wenn du nicht weißt wie das funktioniert kannst du wohl selbst auch nix machen. Möglicherweise gibt es noch einen Radio- und Fernsehtechniker in der Nähe der sich mit solchen Geräten auskennt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Transportrollen und die Köpfe mit Spiritus reinigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne noch die alten Videorecorder von früher. Ich glaube nicht, dass man da noch was machen kann.

Hast Du es denn mal mit einer anderen Kassette probiert? Vielleicht ist nur die Kassette kaputt, aber wenn der Recorder kaputt ist, kann man da glaube ich nicht mehr viel machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raetselmeister
09.01.2016, 13:58

Ja, ich habe es mittlerweile schon mit vielen Kassetten versucht, aber immer mit demselben Resultat... Dann muss ich mich wohl nach einem neuem Gerät umsehen müssen. 

0

Was möchtest Du wissen?