Kennt sich jemand mit Hunden und auch Ihren Krankheiten aus?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

das Video wäre schon hilfreich :)

Vielleicht ist sie jetzt nur in das Alter gekommen, wo sie weiß, dass man sich nach dem Aufstehen strecken muss und dieses Verhalten hat sich mit ihrer Erkältung überschnitten. Kann es das sein?

Mein Hund schnauft dann immer, die Vorderpfoten nach vorne, Popo in der Höhe und er reißt sein Maul auf.  Man könnte sagen er gähnt und streckt dabei leicht die Zunge heraus. Manchmal quietscht er sogar ganz leise dabei. Hoffe du kannst dir vorstellen, wie ich meine :)

Das können wir uns von den Hunden abschauen! Wäre für uns auch gut!

Liebe Grüße Bigmac :)

Cole651 30.08.2015, 12:39

Kann ich dir über GF das Video schicken oder wie soll ich es dir zu kommen lassen?

0
Bigmac22 30.08.2015, 12:59
@Cole651

Tut mir leid, ich kenn mich hier auch nicht so gut aus. Habe gesucht, aber noch keine Möglichkeit gefunden ein Video einzustellen.

Vielleicht kann uns noch jemand behilflich sein!? Dann können es auch die anderen gleich sehen und besser helfen :)

0
Bigmac22 30.08.2015, 13:27
@Cole651

Habe es jetzt selbst gefunden! Du musst dir selbst antworten, dann besteht die Möglichkeit ein Video einzustellen :)

0

Rückwärtsniesen...

hey vllt hat sie bisschen schnupfen oder sie hat bisschen schleim in der nase der dann in den mund gelangt und sie das dann raus haben will ?! :) Gute besserung :)

Cole651 30.08.2015, 11:00

Das macht sie halt nur nach dem Aufstehen das ist das was mich bisschen verwundert und das macht sie auch seit längerer Zeit

0

Ich kenne das nicht aber wenn er das macht könnte er atmungsbeschwerden haben.

Cole651 30.08.2015, 11:01

Wie kommst du auf Atembeschwerden da würde man doch eher so ein röcheln hören ?

0
DerKekser 30.08.2015, 11:50

Wenn er durch den Mund atmet und auch ein komisches Geräusch kommt könnte es mit den Atemwegem zu tun haben

0

Was möchtest Du wissen?