Kennt sich jemand mit gradenersuche aus habe eine haftstrafe von über drei jahre bekommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstens: die Erfolgsaussichten sind sehr sehr gering.

Zweitens: du benötigst eine sehr gute Begründung, warum just in Deinem Fall eine Begnadigung gerechtfertigt sein soll

Haftaufschub wurde wegen op bewilligt es stehen danach nach noch drei op an bin MS erkrankt war davor nicht vorbestraft usw

0
@hamborn78

deine MS Erkrankung wird doch bei der Urteilsfindung schon bekannt gewesen sein und Berücksichtigung gefunden haben. Was sagt denn dein Anwalt dazu?

0

Hallo.geht es um dein Führungszeugnis?

Weil hatte auch mal einen Eintrag aber wegen Jobcenter.Der eintrag war auch drei Jahre eingetragen und wollte wegen meines jobs den eintrag löschen lassen. Wegen diesem Gnadegesuche kannst du vergessen.Du musst dich mal erkundigen wann der eintrag gelöscht wird und dann musst du bis zu dem zeitpunkt warten.

Dein Anwalt!?

Was möchtest Du wissen?