Kennt sich jemand mit Fahrzeug-Eigendiagnose aus? Zünder Seitenairbag Wiederstandswert zu groß

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Habe mir das gleiche Auslesen lassen Seitenairbag Beifahrerseite N200 oberer Grenzwert überschritten statisch. Soll bis 450.- euro kosten.Entweder Knick im Kabel oder Stecker von einer VW Werkstatt.Ich weiss auch nicht weiter.Die Airbagleuchte leuchtet konstant und man kann es nicht löschen lassen.Hab alles versucht also zur Reparatur gezwungen sonst kein Tüv.Jetta TDI 2liter Bauj.2006

Könnte evtl ein korrodierter Kontakt sein. Ich würde mal sämliche Steckerverbindungen prüfen und ggf. mit Kontaktspray einsprühen.

Lösche erst mal die Fehler und teste das in ein paar Wochen nochmals. Gut möglich, dass das Steuergerät irgendwann einen Mist gemessen hat.

dann gehts ihm hinterher wie mir und er hat mehr fehler drine als vorher.... ;)

0
@ananasie

Das ist nur möglich, wenn du in der Zeit mehr kaputt gemacht hast ;)

0

Also ich würde die Fehlermeldung so übersetzen:

entweder it der Stromkreis für den Airbag kaputt ( kaputte Leitunge/Kabel bzw (2. ) ist der Airbagschalte, mit dem man ihn abschalten kann, falls man einen Kindersitz auf dem Beifahrersitz transportiert so eingestellt, das der Airbag inaktiv ist, bzw er ist kaputt, fall es auf "an" gestellt ist...

ja, wiel wenn der airbag grundlos losgeht wirds gefährlich...

Das klingt nach Schalter defekt.

Was möchtest Du wissen?