Kennt sich jemand mit diesen Möbel-Inetseiten aus?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sorry, aber Möbel im Internet bestellen - dann noch Anbieter aus dem Ausland!!! Was ist bei einer Reklamation? Da wirst du ja keinerlei Spaß an deinen neuen Möbeln haben. Schon in Deutschland ansässige Internetmöbelhändler sind häufig nicht so wirklich einfach zu händeln - aber ausländische? Ich würde in ein mittelständiges, kleines Möbelhaus gehen, die Sachen dort bestellen und wenn nötig, auch noch am Preis feilschen. Da gibt es doch in jeder größeren Stadt Möbelhäuser mit Trendsortimenten, die haben sicherlich auch das Stück, dass du dir ausgesucht hast. Und dann könnte die Abwicklung viel, viel einfacher sein - auch bei Reklamationen (und damit solltest du immer rechnen).

Was möchtest Du wissen?