Kennt sich jemand mit diesem Akne Mittel aus?

2 Antworten

Nun, es ist ein Breitband-Antibiotikum, aufgelöst in Alkohol, zur äußeren Anwendung. Ziel ist es, die eitererzeugenden Bakterien zu bekämpfen.

und Hilft das überhaupt?

0
@sakiz123

Die Wirkungsbreite dieses Antibiotikums ist recht hoch, die Eitererreger sollten nach sorgfältiger und ausreichend langer Behandlung verschwunden sein. Danach muß die Akne jedoch noch abheilen, hoffentlich ohne große Narbenbildung. Eine Dauerlösung ist das Medikament jedoch nicht, mittelfristig muß Deine Anfälligkeit für Akne untersucht und verringert werden. Eventuell leidest Du unter einer Immunschwäche?

0

Was möchtest Du wissen?