Kennt sich jemand mit der Evolution der Groß- und Kleinkatzen aus und eventuell auch mit der über die Hunde?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn man weit genug zurückgeht, findet man zu zwei beliebigen Arten immer einen gemeinsamen Vorfahren. Die Verwandtschaft von Hunden (Canidae) und Katzen (Felidae) ist nicht sehr eng, aber auch nicht sonderlich weitläufig. Beide Familien gehören zu der Ordnung der Carnivora, gehören aber innerhalb dieser Gruppe zu zwei verschiedenen Stammlinien, den Hundeartigen bzw. Katzenartigen (wer hätt's gedacht?). Jedenfalls sind Hunde damit näher mit Bären, Robben oder Stinktieren verwandt als mit Katzen, da diese allesamt zu den Hundeartigen gehören. Anschaulich ist das in diesem Stammbaum der Carnivora dargestellt:

http://www.noanswersingenesis.org.au/Figure%202.GIF

Die letzten gemeinsamen Vorfahren von Hunden und Katzen und aller Carnivora im Allgemeinen waren vermutlich der marderartige Baumbewohner Miacis und verwandte Gattungen, die sich vor 40-50 Millionen Jahren in Katzen- und Hundeartige ausdifferenzierten. 

Hesperocyon, der etwas jünger als 40 Millionen Jahre ist, gilt als einer der ersten Vertreter der echten Canidae. Der Haushund ist eine Unterart der Art Canis lupus. Die Verwandtschaftsverhältnisse in der Familie der Hunde sind hier dargestellt:

http://www.naturalhistorymag.com/htmlsite/0708/images/0708FeatureDiagram.jpg

Proailurus (etwa 25 Millionen Jahre alt) wird oft als erster Vertreter der Felidae angegeben, es ist aber nicht ganz sicher, ob es sich bei der Gattung wirklich bereits um echte Katzen gehandelt hat. Spätestens die etwa 20 Millionen Jahre alte Gattung Pseudaelurus stellt aber eine echte Katze dar und gilt als Urahn der drei Linien der Säbelzahnkatzen (ausgestorben) sowie der Großkatzen (Pantherinae) und der Kleinkatzen (Felinae). Trotz des Namens beinhalten die Kleinkatzen auch große Arten wie den Geparden oder den Puma. Hauskatzen sind die domestizierte Form der Wildkatze (Felis silvestris), genauer der afrikanischen (!) Wildkatze oder Falbkatze. Die Grafik zum Stammbaum der Katzen ist leider nicht ganz so schön wie die anderen:

http://i.imgur.com/7kYLcaG.jpg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich hab noch nie gehört, dass Hunde und Katzen die selbe Abstammung haben. Es wird in Frage gestellt, ob der Hund tatsächlich vom Wolf abstammt. Auf Google gibt es einen Bericht, Evolution, Suche nach geheimnisvollem Vorfahren der Hunde. Vielleicht hilft Dir das weiter. Viel Erfolg bei Deinem Projekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da mich das Ganze jetzt wirklich interessiert, hab ich einige andere Artikel gelesen. Da ist sich die Wissenschaft wohl gar nicht einig. Du hast Dir ein schwieriges Thema ausgesucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hunde haben einen Schöpfer und das ist der Mensch. Katzen und Hunde sind verwandt. Bären gehören auch noch dazu. Katzen haben ausfahrbare Krallen, mit denen sie sich festkrallen. Wölfe haben keine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?