Kennt sich jemand hier mit Python aus? Mathematik?

 - (Computer, Mathematik, Programmieren)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit Python kenne ich mich leider nicht aus, aber ich habe Kenntnisse in c / c#

So wie ich das verstehe sollst du eine Funktion mit zwei Variablen erstellen

(a und b) mit den Werten 7 und 3, danach rechnest du den Binomialkoeffizient 

aus. Das geht vermutlich indem du die sympy.factorial Klasse benutzt

(wird gebraucht um Mathematische Aufgaben zu berechnen).

Das Ergebnis sollst du dann returnen und mit deinem schriftlich

berechnetem Ergebnis vergleichen.

Dafür würde ich einfach eine neue Funktion erstellen und dort

als ersten parameter das returnte Ergebnis und als zweiten parameter dein Ergebnis

mitgeben. Falls diese gleich sind printest du eine Nachricht wie z.B "Ergebnis

korrekt!"

na dann lese dich mal ein , den es ist ja nicht so das wir das machen sollen , du wolltest das machen

wa du brauchst ist eine funktion mit 2 parametern und den ergbnis rückgabewert,

dort sollst du wohl selber den algorithmus erstellen .

eine eingabe der 2 werte , aufruf der funktion mit den 2 werten und speichern des rückgabewert in einer variable

dann noch ein IF und ein vergleich von rückgabe wert mit ziel wert .

Wenn du dich damit wirklich Null auskennst, dann lass das auch bitte sein.

Schlussendlich bringst du die Gruppe mit deinem Code nur durcheinander, wenn du weg bist, da keiner den Code verstehen wird.

Was möchtest Du wissen?