Kennt sich jemand gut mit Fitness aus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du selbst einschätzen kannst, dass du übergewichtig bist, dann liegt deine Fitness im Argen. Eine gezielte Fettreduktion (wie hier am Bauch) ist nicht möglich. Ganzkörpertraining im Studio oder zuhause, Radfahren und Schwimmen sind gängige Maßnahmen zur Konditionierung. Vom Joggen würde ich zunächst abraten, solange du nicht wenigstens 15 Kg abgenommen hast.

Wichtiger als das physische Training ist deine Ernährung. Lass dich von einem Ernährungsberater detailliert und deinen Befindlichkeiten entsprechend beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von enesbejtovic
18.11.2015, 14:20

Dankeschön

0

Hallo enesbejtovic ,
wenn du in ein Fitness gehst solltest, solltest du sehr viel schwitzen z.B. auf dem Laufband 1-2std. (langsames joggen lieben)

Aber du solltest auch mit Gewichten arbeiten.
Kurz gesagt, lass dir einen Trainingsplan machen und sag dem Fitnesstrainer was du genau abbauen und aufbauen möchtest.

Auch wenn du zuhause bist solltest du draußen joggen gehen, kleine Tipp wickel Frischhaltefolie um dem Bauch zieh dir ein enges shirt an das es hält und gehe laufen bis zum kann nicht mehr.....du wirst merken das du schwitzt und baust das sofort fett ab.....mach ich auch selber.....hört sich komisch und verrückt an aber es hilft :D

Ich wünsche dir viel Glück

LG BIvi97

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von enesbejtovic
18.11.2015, 14:20

Danke :) dir auch viel Glück

0
Kommentar von Bivi97
18.11.2015, 15:28

Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?