kennt sich jeman mit guter Literatur über Philosophie und Psychologie aus bzw gibt es Anregungen zu Themen im Netz?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich weiß ja nicht, was Du genau suchst.

Aber so aus dem Bauch heraus würde ich Dir ein Buch empfehlen, ads ich hier häufiger empfehle, wenn nach Einführungsliteratur in die Philosophie gefragt wird.

Nämlich die "Einführung in die Philosophie" von Karl Jaspers. Jaspers war ein sehr bedeutender deutscher Philosoph des 20. Jahrhunderts - und in diesem Buch führt er einen behutsam und leicht verständlich in die wichtigsten Bereiche des Philosophierens ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Einstiegsbuch eignet sich sehr "Sophies Welt", generell zur Philosophie, also wenn man noch nie etwas darüber gehört hat, man kein Philosophie in der Schule hatte und man auch im Studium nichts mit Philisophie zu tun hatte. Eigentlich steckt z.B. in jedem Horoskop, in jeder Frauenzeitung (muss man leider so sagen..) und in jedem Stern&Spiegel, sehr viel Philosophisches.

Wenn du Literatur zum Thema suchst, kann man deine Frage nicht beantworten, da es zuviele Werke gibt. Hier musst du schon eingrenzen, worum es genau geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du nur interessante philosophische Seiten mal durchstöbern willst, dann empfehle ich Dir:

http://www.gkpn.de/

Dort findest Du unter "Links" jede Menge aktuelle philosophische Darstellungen. Du kannst auch unter der "Zeitschrift Aufklärung & Kritik" nachschauen, da sind etliche Aufsätze, manche Schwerpunkthefte sogar ganz herunterladbar, als Lesestoff in Fülle. Viel Spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?