Kennt sich hier jemand mit Steuer- und Rentenversicherung aus bei selbstständiger Tagesmutter?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Steuern zahlst du nach deinem Gewinn. Rentenversicherungsbeiträge werden vom Bruttoeinkommen (= Einnahmeüberschuss) berechnet.

Ein Arbeitnehmer zahlt ja auch nach seinem BRUTTO-Verdienst seinen Rentenbeitrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die RV hält sich meistens an die Daten aus dem Steuerbescheid. Auch beim Hinzuverdienst wird der Gewinn aus dem Steuerbescheid angesetzt. Daher werden auch bei der Beitragsermittlung diese Daten als Grundlage genommen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest die Fragen stellen, die du hast. Dann werden Nutzer antworten, die sich mit dem Thema auskennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?