Kennt sich hier jemand mit indisch kochen aus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Evtl 1 -2 Esslöffel Mehl oder Stärke mit etwas Kaltem Wasser auflösen,

Einrüchren und Aufkochen lassen.

Vorsicht! Bindet erst beim Aufkochen - also langsam in Soße gießen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du zu viel Wasser oder Brühe dazugegeben? Wenn ja, dann laß alles noch ein wenig (ohne Deckel) einkochen.
Oder Du bindest die Soße mit einer neutralen Speisestärke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?