Kennt sich hier einer mit Koaxialkabel aus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Grundsätzlich ist eine Reparatur möglich. Es gibt spezielle Verbinder, man kann aber auch das Kabel durchschneiden, an beiden Enden F-Stecker anbringen und mit einem F-Verbinder wieder verbinden. Wenn es sich allerdings nur um ein kurzes Kabel von der SAT-Dose zum Reciever handelt ist es meist günstiger es zu ersetzen. Eine Flickstelle wirkt sich immer schädlich auf die Übertragungseigenschaften des Kabels aus.

Ein Koaxialkabel ist nicht gefährlich. Es kann eine Spannung von 14V oder 18V anliegen, mehr aber auch nicht.

Kommentar von VanesLavin
14.04.2016, 18:47

Hey danke für die Antwort. Das heisst ohne F Stecker und Verbinder kann ich es nicht reparieren oder? Ich habe durchgeschnitten dann Schicht für Schicht miteinander wieder verbunden. Es funktionert leider trotzdem nicht.

Deinen Vorschlag werde ich wohl heute nicht versuchen können da mir die Teile fehlen und jetzt hat sicher schon alles zu. Aber wenn es klappt wäre es super denn es ist die Kabel die von Aussen ins Haus rein kommt. Also gesamte Kabel nochmal zu ersetzen wäre schrecklich 😔

0

Neu kaufen. Durchgebissene Kabel gehören in den Müll. 

Was möchtest Du wissen?