Kennt sich einer mit Fußballplatzböden aus?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

leichter, lockerer boden, der keine staunässe(pfützen) zuläßt wie lehmboden, der sich aber auch nicht so leicht abtragen läßt wie loeßboden.

Danke für die schnelle Antwort :) also  ein ganz normaler Tschernosem? Ich hab mir gedacht eine Kiesschicht würde sich anbieten damit das Wasser gut abfliessen kann?  

0
@tschaggol

wenn man genügend kohle hat, kann man natürlich mit kies zur sicherheit unterfüttern. macht aber ne menge arbeit und ist wie gesagt nicht ganz billig.

0

Was möchtest Du wissen?