kennt sich einer genau mit den modell xe-a101 der sharp kasse aus.

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Anzeige voll mit "0" ist, kannst Du davon ausgehen, dass die Batterien leer sind. Somit sind sämtliche Umsatz- und Programmdaten gelöscht.

Habe jetzt neue Batterien eingelegt. Steht Imme noch 00000000 und so weiter.

Sie nimmt auch kein Tastendrücke an, außer das mit den Pfeil nach oben, Wien man dort rauf drückt dann fämg sie an zu lieben.

0

Nein, aber hier kannst Du Dir die Bedienungsanleitung herunterladen:

https://www.libble.de/sharp-xea101/p/11183/#af1

die hab ich ja schon, bloß die hilft mir ja auch nicht weiter, trotzdem danke, wen ich di ekasse einschalte steht auf den Display 000000000 und sie nimmt auch kein tasten auforderung an. bloß den Pfeil nimm die kasse an, und wen mann dort raufdrückt piep die kasse die ganze zeit egal in welchen Modus man sie steht.

0

Wie macht man einen Kassensturz; was genau ist ein Z-Bon und wird dabei immer eine Nullstellung vorgenommen (Sharp XE-A207)?

Hallo,

ich habe eine Sharp XE-A207 Kasse eingerichtet. Diese wurde jetzt ein paar Tage benutzt. Dabei kam dann allerdings die Frage auf, wie genau man nun den täglichen "Kassensturz" macht. Bisher wurde im Menü nur "Abruf" gewählt und somit ein X1-Bericht ausgedruckt.

Es müssen aber eigentlich Z1-Berichte erstellt werden (rechtlich gesehen), oder? Wenn ich das richtig verstanden habe, erstellt man bei der XE-207 einen solchen Bon, wenn man im Menü "Nullstellung" statt "Abruf" wählt.

Nullstellung klingt für mich aber so, als wären anschließend sämtliche Daten weg. Wenn man das gesamte RAM jetzt auf SD-Karte sichert, würden dort also auch keine Daten mehr mitgesichert werden, oder?

Müssen die Daten nicht auf "elektronisch" vorhanden sein für Steuerprüfer?

Komischerweise tauchten die ersten Tage aber die Umsätze von den Vortagen beim "Abruf" nicht mit auf, obwohl keine Nullstellung gemacht wurde.

Ich hatte vorher noch nie mit Kassen zu tun und bin etwas verwirrt. Ich hoffe mir kann hier jemand weiterhelfen.

...zur Frage

Mehrwertsteuersatz für SHARP XE-A113 Registrierkasse ändern!

Bei meiner Kasse wird automatisch immer 16% bei der Berechnung auf den Bon ausgedruckt. Wie kann ich das ändern? Kann mir bitte jemand helfen!!!

Danke im voraus!

...zur Frage

Rückenschmerzen an der Kasse

Hallo, ich arbeite seit vielen Jahren in einem Supermarkt (Discounter), grösstenteils an der Kasse. Seit ein paar Monaten haben wir neue Kassenstühle (um genau zu sein: über einen Zeitraum von ca zwei Jahren wurden die alten Stühle, wenn sie defekt waren durch Neue ersetzt). Diese neuen Stühle sind etwas niedriger als das alte Modell (jeweils auf höchster Stufe). Ich hatte noch nie wirklich Rückenprobleme, aber wenn ich auf diesen neuen Stühlen kassiere, bekomme ich innerhalb kürzester Zeit immense Nackenschmerzen, die auch in den Kopf ausstrahlen und Übelkeit verursachen. Ich war deswegen bereits beim Arzt und bekomme Physiotherapie. Wenn ich das Problem bei meinem Vorgesetzten anspreche, wird mir nur gesagt: "Da kann man nichts machen. Das sind Standardstühle und es können keine anderen bestellt werden." Wenn ich das Problem beim Vorgesetzten, meines Vorgesetzten anspreche, wird mir gesagt: "Die Stühle haben die richtige Höhe und Ihre Schmerzen kommen nicht vom kassieren und man kann sowieso keine anderen Stühle bestellen. Ende der Diskussion." Mir wurde auch mit Konsequenzen gedroht, falls ich mich krankschreiben lasse und im gleichen Atemzug wurde mir ein Aufhebungsvertrag angeboten. Ich kann so nicht weitermachen.... die Schmerzen werden immer schlimmer und anhaltender. Kennt sich irgendjemand mit diesem Thema aus? Soll ich an die Geschäftsführung schreiben, oder zu einem bestimmten Arzt gehen, oder an die Presse, oder direkt zum Anwalt (Rechtsschutzversicherung ist vorhanden)? Danke für vernünftige Tips.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?