Kennt sich ein Klarträumer mit IWILD aus?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist eine der schwierigsten Techniken die es gibt. Für Anfänger (falls du einer bist) wäre es besser mit MILD anzufangen, bzw schön fleißig ein Traumtagebuch zu pflegen.

WILD hängt viel von deiner Fähigkeit ab dich tiefen zu entspannen, deine Atmung zu kontrollieren usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?