Kennt sich da jemand aus Ich hab mir einen Motor gekauft von rotek und ich brauche ein Getriebe oder sowas Die Antriebswelle ist 25mm dick und 54,5mm lang?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

kein Problem, aber da fehlen schon einige Angaben: Motorleistung und Drehmoment, gewünschte Drehzahl, Anordnung der Wellen, Einbauraum, Verbindung zwischen Motor und Getriebe und noch so ein paar kleine Details...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst den ganzen antriebsstrang ausrechnen was für ein reibwert und reibfläche die kupplung haben muss was für eine übersetzung dicke der antriebswellen...
Mussten für die schule auch mal sowas durchrechnen wir waren zu dritt 1tag dran die formeln und alles rauszusuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?