kennt jmd. ein led leuchtmittel - 800lm - 90+ra - 4000k - e14 fassung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein cri von 90 als Retrofit mit E14? Da wirst du dich wahrscheinlich krumm und schwarz suchen. Als Leuchtstoffröhre wäre das ja eine 940 :-)


PS: selbsterklärend ist der Titel nicht. Ich wette, 95% die das lesen wissen nicht was ein Ra bzw cri ist.


michael133 13.08.2016, 19:14

ja, ich werd mir einfach nen adapter auf gu10 besorgen und dann passts..:) 

wenn man nicht einmal weis was das bedeutet dann muss man ja auch nicht antworten, denn googln kann ich selbst auch..^^

die frage war also an personen gerichtet die sich gut mit leuchtmitteln auskennen und vll deshalb einen hersteller kennen der eine solche leuchte produziert^^

0
ghost40 13.08.2016, 21:32
@michael133

Da musst du direkt bei Leuchtenherstellern suchen. Also Siteco, Philips, Zumtobel, Holophan z.b.

1
ghost40 21.08.2016, 13:31
@ghost40

Danke für den Stern, schon was passendes gefunden?

0

Bei Amazon gibt es solche Leuchtmittel, habe auch dort die meinigen gekauft

michael133 13.08.2016, 13:27

hättest du vll einen link??  hab mit e14 max welche mit 470lm gefunden und mit cri von 80ra^^

0
michael133 13.08.2016, 13:49
@TheAllisons

hab da schon geschaut, leider keine dabei die alle punkte in der überschrift erfüllen..
td danke für deine mühen

0
Sollar 24.09.2016, 19:44

TheAllisons: der Ra bzw. CRI stimmt aber nicht.

0

In jedem Baumarkt oder Lampengeschäft

michael133 13.08.2016, 19:16

wenns nur so wäre xD

0
michael133 21.08.2016, 09:44

weil ich gerne 4000k in meinem zimmer hätte ;)
nicht so gelb wie 3000k, aber auch nicht so kalt wie 5000k...

0
Chefelektriker 21.08.2016, 09:47
@michael133

Du weißt anscheinend garnicht was Du da schreibst, 4000k ist kaltweiß und 5000k gibts für den Hausgebrauch garnicht.

0
Chefelektriker 21.08.2016, 09:59
@michael133

Die Funzel hat noch nicht mal 4000k, weil China läßt grüßen.

Man mogelt  einfach 1000 dazu und schon hat man 5000k.:D

0
Chefelektriker 21.08.2016, 10:23
@michael133

Yuji? :D Komisch das die Funzeln sonst überall nie mit 5000k bezeichnet werden, fast nur mit max. 3000k.

Wir haben die Helligkeit und Haltbarkeit mit div. LED-Herstellern verglichen und die Firma produziert nur Schrott.

Aber wenn Du meinst, Du weißt es besser, dann kaufe Dir das Teil.

0
michael133 21.08.2016, 11:52
@Chefelektriker

was solls, ob yuji nun gute 5000k lampen produziert oder nicht.. es is mir egal kann man sich ewig streiten^^

is ja nur darum gegangen das ich gerne lampen mit 4000k in meinem zimmer haben möchte.. und die hab ich jetzt auch schon^^

0

wie schwer soll es denn sein, ich durchsuche dann für dich in stundenlangen Sitzungen das internet.

Was möchtest Du wissen?