Kennt jmd die Deutsche Heilpraktikerschule (DtHPS)? Wer studiert dort?

1 Antwort

hallo! die schule ist seriös. ich habe selber hier eine ausbildung (HP PSY) gemacht. die dozenten sind im bereich psychologie fast alle studierte psychologen mit eigener praxis, der unterricht ist praxisnah und mit viel selbsterfahrung verbunden. die vorbereitung auf die prüfung läuft per kostenlosem repetitorium in leipzig (bei anderen standorten weiß ich nicht, ob es etwas kostet). beide bereiche, also auch der naturheilkunde-bereich, ist sehr umfangreich mit fachseminaren und übungs- und praxis-möglichkeiten ausgestattet (übungspraxis, in der man zb. die anamnese an "echten" patienten üben kann).

nette und offene gruppen, in denen man sich gut kennen lernt, wenn man will, und dabei eine anspruchsvolle vermittlung der lerninhalte (im naturheilkundlichen bereich medizinisches wissen wie ein medizinstudent bis zum physikum).

KEINE esoterik, was ich gut fand. die studienleitung ist echt hilfsbereit und unkompliziert bei so gut wie allen fragen.

bezahlung habe ich als fair empfunden, die DtHPS ist da auch ziemlich flexibel - sollte man den job verlieren, kann man die raten verkleinern oder mal aussetzen mit der zahlung.fernstudium geht auch. ist günstiger, aber man lernt halt allein.

 

Was möchtest Du wissen?