Kennt jemand Zufallstechniken für Kinder?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wäre das was:

  • Ein Blatt Papier, auf das eine mit Farbe eingefärbte Schnur gelegt wird, wird gefaltet, zusammengedrückt und die Schnur am Bildrand herausgezogen. Dieser Vorgang kann durch erneutes und andersartiges Auflegen der Schnur beliebig wiederholt werden. Besonders bizarre Strukturen ergeben sich, wenn die Schnur in Schlaufen oder Spiralen auf das Blatt gelegt wird. Damit feingliedrige, federartige Strukturen entstehen, welche nicht zu stark verschmieren, sollte die Farbe sparsam aufgetragen werden.

  • Farbe wird auf einen glatten Untergrund aufgetragen. Auf diesen legt man einen Bogen Papier, streicht ihn mit mehr oder
    eniger starkem Druck glatt und hebt ihn von der Grundfläche ab. Dieser Vorgang kann beliebig wiederholt werden. Besonders unterschiedliche Ergebnisse ergeben sich durch verdünnten bzw. unverdünnten Farbauftrag (flächig-lasierende Strukturen bzw. flächig-reliefartige Strukturen).

Ausführlich und mehr unter: http://www.dagmarwilde.de/bspmez/pezufalls.html

In Abwandlung der schon genannten Techniken ist die einfachste: Blatt Papier falten, auf eine Seite - möglichst nahe am Faltenknick - Farbkleckse aus einer oder mehreren Farben aufbringen, Blatt zusammenlegen und nach dem Auseinanderfalten Spiegelungen betrachten, dazu Fantasiefiguren oder -geschichten äußern.

Hm...... Nunja.... du könntest ein Blatt Papier in einen Karton legen. Dann tauchst du Kugeln in Farbe ein und lässt sie in dem Karton rollen. Oder du nimmst ganz flüssige Farbe, die verteilst du tröpfchenweise auf dem Papier und lässt sie die Kinder mit dem Strohalm über das Blatt pusten. Oder du nimmst ein großes Blatt Papier, lässt die Kinder dort mit möglichst flüssiger Farbe ein paar Striche auf dem Blatt machen und zerknautscht das Papier danach. Müsste auch was bei rauskommen. Meinst du so etwas mit Zufallstechniken?

Stimmbildung im Kindergarten?

Ich muss ein Angebot in einem Kindergarten durchführen. Von meiner Anleitung kam die Idee ich könne mit den Kindern ja mal Stimmbildung machen. Hat da jemand mit Erfahrung? Wie lässt sich das mit Kindern im Kindergarten alter umsetzen?

...zur Frage

Wer hat eine gute Idee für ein Angebot/Aktion im Kindergarten ( für U3 Kinder )

Hallo zusammen, ich bin im zweiten Jahr meiner Ausbildung zur Kinderpflegerin und habe mal eine Frage, wer von euch kennt ein gutes Angebot/ Aktion was ich mit Kindern unter 3 Jahren machen kann ?! Ganz wichtig bei dem Angebot/ Aktion muss der ,,Selbstbildungsprozess" der Kinder angeregt werden. Ich freue mich über eure Vorschläge. Liebe Grüße

...zur Frage

Knusperhäuschen als Angebot im Kindergarten?

Hallo ich soll in den kommenden Tagen ein Angebot mit 3 Kindern im Alter von 5 und sechs jahren durchführen. Da ich nur einen kleinen Raum mit einem Tisch und Stühlen habe dacht ich mir dass ich mit den Kindern das Bilderbuch Hänsel und gretel betrachten und diw Kinder dann das Knusperhäuschen nach ihren Vorstellungen basteln mit butterkekse und puderzucker als kleber :) würde das zur zeit passen und habt ihr vielleicht gute vorschläge wie man das angebot spanender machen kann

...zur Frage

- Gruppenthema: Sonne, Mond und Sterne -

Im nächsten Monat haben wir das o.g. Gruppenthema und ich muss 9 direkte Angebote planen (Anerkennungsjahr).

EInige Ideen habe ich shcon gesammelt, komm jedoch nciht auf 9 :D Jetzt brauche ich dringend Hilfe, Ratschläge und Ideen, was ihr mit euren Kindern bastelt, oder was sie im Kindergarten gemacht haben.

Das meiste fällt mir zu Bastelangeboten ein. Für diesen Bereich bitte ich natürlich auch noch um Anreize, in erster Linie aber für Angebote aus anderen Bereichen. Besonders Bewegungsangebote!

Ich hoffe auf eure Hilfe und bleibe mit lieben Grüßen, Shivy

...zur Frage

Angebote im Waldorfkindergarten?

Hallo, ich bin im zweiten Ausbildungsjahr zur Erzieherin und nun in einer Krippe, die an die Waldorfpädagogik angelehnt ist. Ich muss nun 5 Wochen lang jede Woche ein Angebot durchführen. Ich weiß aber wirklich nicht was ich tun soll, weil wir von der Schule Vorgaben bekommen, die gar nicht zum Konzept passen. Die Gruppenleiterin ermahnt mich immer, dass ich die Kinder nicht "bespielen" soll. Aber wie soll ich denn ein Angebot durchführen?

Kennt ihr Angebote die dazu passen? (Die Kinder sind zwischen 1 und 2,5 Jahren)

...zur Frage

Mosaik mit Kindern bei Kinderpflege Prüfung zum Thema Kreative Kunst?

Ich durfte heut mein Prüfungsthema ziehen hab den Auftrag "Die Kinder sollen ein Kreatives Kunstwerk gestalten mit Verschiedenen Materialien. Die Kinder erhalten hierbei die Möglichkeit kreative Gestaltungs- und Ausdruckswege zu entdecken." Kann ich hier in der Prüfung mit den Kindern ein Mosaik gestalten mit Nuggets Holzperlen so kleine bunte fließen Stücke Muscheln etc. Machen ?? Was denkt ihr?? Oder was schlagt ihr vor? Ich bin im Kindergarten hab also die Auswahl von 3 bis 6 Jahren. Ich hoffe auf viele Schnellstmögliche antworten Danke schonmal eure FeenBarbie

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?