kennt jemand zu diesem Code noch eine andere Version?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

wie wär's mit:

char *justForFun = 
"\\tJ
\\tu
\\ts
\\tt for F
\\tu
\\tn
";

main() {
    printf(justForFun);
    return 0:
}
   
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?