Kennt jemand von euch gute Diäten ?

14 Antworten

Hallo! Die gibt es nicht. 

Auch bei den Diäten gibt es eine Art Mode. Es werden - wie bei Kleidung - immer wieder neue Varianten oder auch nur Namen gesucht um neue Anreize zu schaffen.

 Es geht natürlich um Geld. Wie man da für dumm verkauft wird - ein Beispiel: Sicher hast Du schon von Frühjahresdiäten gehört - viele Unternehmen bieten die an. Warum nicht Sommer-, Herbst- oder Winterdiäten?

 Nun, die Unternehmen arbeiten immer auch mit Statistiken. In der Übergangszeit Frühjahr - Sommer nehmen die Menschen automatisch durchschnittlich um 2 kg ab weil der Körper sich umstellt. Diese 2 kg bessern natürlich die Statistik bei einer Frühjahresdiät auf.

Eine Freundin hat nur durch das Joggen über 40 kg abgenommen und jetzt seit 14 Jahren Idealgewicht. Ohne hungern oder Diät, normal gegessen.

Einen dauerhaften Erfolg hast Du nur mit dem richtigen und auch effektiv gemachten Sport bei wenn dann nachhaltig umgestellter Ernährung.  Schlanker werden ist leicht – schlanker bleiben aber schwer. Und funktioniert nur mit einem auf Nachhaltigkeit ausgelegten System.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg – und ein schönes Wochenende

Gut ist ein wenig schwammig. Wenn du dir Zeit nimmst, kommst du am weitesten mit einer dauerhaften Ernährungsumstellung (Zucker + Fett reduzieren, viel Gemüse und Obst, verhalten Fleisch, Quark + Käse in Maßen).

Dazu viel Bewegung. Das muss nicht immer gleich das Sportprogramm sein, dass du nicht magst und/oder schaffst. Ein Anfang sind beispielweise 10.000 bis 15.000 Schritte am Tag. Da muss man schon ganz schön für unterwegs sein.

Dann gibt es da noch den Punkt der Masse: Weniger essen funktioniert eigentlich nur durch langsames essen ohne Ablenkung (kein Fernseher, kein Smartphone, etc.).

Diäten bringen nichts.

Du musst lernen, richtig zu essen. Regelmäßig selber kochen, zwischendurch Obst oder Gemüse. MAL nen Keks oder Schoki sind erlaubt. Lieber jetzt ein Stück, als später alles.

Trinke gesunde Sachen: Wasser oder verdünnte Schorle. Meide Cola, Eistee, Limo.

Koche vernünftig. Es muss nicht immer Sahnesoße sein, die geht auch mit Milch. Das spart Fett.

Wenn du jetzt eine Diät machst, nimmst du vielleicht ab. Aber dann isst du wieder wie vorher und zack, hast du mehr drauf als vorher!

Danke für den Tipp!

0

Was möchtest Du wissen?