kennt jemand von euch die DO-WO?

13 Antworten

Hallo gutefrage.net Community, zu tierchen1976: Welcher Mist auch immer im Fernsehen oder den Zeitungen verbreitet wird, ist selbstverständlich absolut richtig gell? Schau Dir doch einfach einmal den Film "Die verlorene Ehre der Katharina Blum an". Zu pdmuc: Ich stimme Dir voll und ganz zu. Ich als Vermieter freue mich über jeden "Misterbayern". Nun zu meiner eigentlichen Antwort: Ich war einer der ersten Do-Wo Genossen und wohne nun schon seit einigen Jahren in meinem eigenen Haus (von der Do-Wo finanziert). Ich möchte hier nicht nochmals auf die ganzen Vorteile des Miet(options)kaufs eingehen, das hat chris2010 bereits sehr treffend und richtig formuliert, nur soviel, durch das Gesamtkonzept kann ich vollkommen frei (sogar befreit) agieren, egal was mit mir in der Zukunft auch passieren sollte, mein Haus ist vor allen finanziellen widrigkeiten des Lebens geschützt und wird mir definitiv nach Ablauf des Miet(options)zeitraumes als Teil meiner Altersvorsorge zur Verfügung stehen. Ohne die Do-Wo hätte ich kein Haus und müsste mit Misterbayern wohl eine WG in einer völlig überteuerten Mietwohnung bilden.

Hallo berndk78,

Es war nicht meine Absicht, den Bericht unter den Tisch fallen zu lassen, ich fand den Bericht halt nur ziemlich irreführend und einseitig. Ich habe den Bericht damals gesehen und weiss, was tatsächlich gelaufen ist. Letztlich war es ein unseriöser Makler, der auch DoWo vertrieben hat, die DoWo hat sich damals nicht nur sofort von ihm getrennt, sondern ihn deswegen auch verklagt.

Ich treffe mich regelmäßig zum „Stammtisch“ mit einigen DoWo-Kunden, die genau wie ich in DoWo-Immobilien wohnen und einige von ihnen hätten über Banken keine Kredite erhalten, z.B., weil nach Meinung des Bankberaters das Einkommen nicht hoch genug ist. Bevor ich das DoWo-Konzept kannte, hatte ich es auch zunächst über meine Hausbank versucht. Da ich erst wenige Jahre selbständig war, hatte ich keine Chance…

Aber auch wenn die Bank mitgezogen hätte, mir ist das verbriefte Wohnrecht mehr wert! Neben allen Zahlenspielen ist mir das Konzept, welches dahinter steht, viel wichitiger und letztlich gehört mir die Immobilie ja nach 25 Jahren eh!

0

Ich bin von einem guten Bekannten, der auch mein Finanzberater ist, auf die vermögenswirksamen Leistungen der DoWo angesprochen worden. Er sagte, da kämen nach 7 Jahren über 9000,-€ zusammen, wenn man auf 10.000€ auffüllt, würde man über DoWo sofort eine Eigentumswohnung finanziert bekommen. Ich könnte auch ohne Probleme während der Vertragslaufzeit wechseln, im Moment habe ich einen Bausparvertrag. Mein Freund, der sich gut auskennt mit Geldanlagen und so, sagt, das wäre absoluter Quatsch. Hat von euch jemand so einen Vertrag Immo-Switch von der DoWo abgeschlossen?

NicoleHitman

Hallo, wir haben uns auch für den optionskauf  entschieden über die do-wo. Gesagt wurde das es vier bis acht Wochen dauert die bearbeitung. Mussten die genossenschaftsanteile  schon vorab bezahlen. Inzwischen sind 13 Wochen rum und bei nachfragen wird man immer wieder hingehalten von wegen ist noch in Bearbeitung . Nun meine frage hat irgend jemand Erfahrungen mit denen gemacht?

Der zuständige Mitarbeiter ist grundsätzlich nie im Haus. Es wird angeboten zurückzurufen aber auf einen Rückruf kann man lange warten. Ich warte seit ca. 2 Jahren ;-)

0

Welcher Song -Retro?

Da singt ein Mann und es ist alles sehr Retro. Im Refrain sagt er glaub ich: Impress yourself do doo do do doo do do Impress yourself do do do-hoho do doo blabla und dann sagt er iwann : and you do it what you do it /glaub ich
Das Lied war wahrscheinlich 2005-2009 ? In den Charts. Es ist SEEEHR verschwommen in meinem Kopf. Danke im Voraus.

...zur Frage

Familien-Aufgaben?

Hallo Liebe Freunde! (Und ja wir sind ab sofort befreundet) wie dem auch sei, kennt ihr zufällig irgendwelche Familien-Aufgaben die ich logischerweise in der Familie betätigt? Zum Beispiel..; Einkaufen;Putzen;Geld verwalten; Aufräumen.....usw.

Kennt ihr noch mehr? LG. Runa💖

...zur Frage

Kennt jemand FKK-Anlagen, in denen noch im Kinder/Familien-Bereich als Programm Bodypainting angeboten wir?

...zur Frage

Was antwortet man auf "How do you do?" oder "What's up, man?"

Was antwortet man auf "How do you do?" oder "What's up, man?"

...zur Frage

Wieso ist es so schwierig nach Deutschland umzuziehen?

Wieso ist es so schwierig nach Deutschland umzuziehen?

Zu meiner Person:

Wohne zurzeit in Niederösterreich in einer Miet-Wohnung,

Bin ein zuverlässiger Mieter, (bezahle meine Miete immer pünktlich, also, lasse sie mir automatisch vom Konto abbuchen)

Habe einen Job,

Habe schon genug gespart (6.000€) für einen Umzug nach Brandenburg (an der Havel)

Habe auf online Immobilien-Portalen viele Anfragen abgeschickt (per Mail).

Habe mir dann sogar eine Wertkarten-SIM gekauft, um direkt mit den/die Immobilien-Makler(inne)n telefonieren zu können. War immer freundlich. Habe auch immer dazu erwähnt, dass ich schon genug gespart habe für einen Umzug.

Aber mir wird meist gesagt, es gäbe keine mehr zu besichtigen, die die ich im Internet auf deren Seiten gesehen habe, sind noch nicht vermietbar, oder sind schon reserviert, oder es kommt gar keine Antwort auf meine Anfragen (per Mail). Eines davon ist es immer.

Bei den Wohnungs-Angeboten suche ich mir die Mittelpreisigen, oder etwas darunter aus (230 - 400€). Kaution: 600 - 800€

Der Umzug selbst kostet ca.: 1.500€

Also, wenn man von max. 400€ Miete + 800€ Kaution + Umzug 1.700€ ausgeht, dann bleibt noch genug Geld (3.100€) für 7 weitere Miet-Monate übrig, bis ich in Brandenburg (an der Havel) einen Job habe, oder zur Not die Grundsicherung und Arbeitslosen-Geld beantragen kann.

Am Geld kann es also nicht liegen. Liegt es daran, dass ich in Österreich, bzw. zu weit weg wohne?

Was mache ich nur falsch?

...zur Frage

Campingplatz Italien für junge Erwachsene?

Wir sind eine Gruppe von Studenten und suchen einen Campingplatz am Meer in Italien. Auf diesem sollte die Bettruhe nicht so eng gesehen werden, bzw. Bereiche vorhanden sein, in denen sich junge Leute aufhalten können und es niemanden stört.  Generell eher junge Leute vertreten sind und nicht großteilig Familien!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?