Kennt jemand vllt ein gutes Buch?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hab vor ein paar Tagen AchtNacht von Sebastian Fitzek gelesen...das war so spannend, dass ich das Buch in zwei Tagen durch hatte😄

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wonderful777
11.07.2017, 00:55

danke, werd ich mir gleich mal anschauen. :-)

0

- BibliothecaMystica 01, von Chako Abeno
Klappentext: Huey erbt von seinemverstorbenen Großvater Dantalians mystisches Bücherarchiv, das auchmagische Bücher umfassen soll, in denen das Wissen und dieEinsichten des Bösen niedergeschrieben sind. Mit dem Antritt seinesErbes spürt er auch die Verantwortung, die nun auf seinen Schulternlastet, und so bereist er zusammen mit dem stets in schwarzgekleideten Mädchen namens Dalian, das über spezielle Kräfteverfügt, allerlei geheimnisvolle Orte, um die in alle Windeverstreuten, verbotenen „Magischen Bücher“ aufzuspüren … EinFantasy-Mystery-Manga von Chako Abeno („Chrome Breaker“) dersüchtig macht – aber Vorsicht … nichts für schwache Nerven!

-Und keiner wird dich kennen, von Katja Brandis (basiert auf einerwahren Begebenheit)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht "Kon-Tiki" von Thor Heyerdahl. Darin beschreibt er seine Pazifiküberquerung auf einem Floß:

https://de.wikipedia.org/wiki/Kon-Tiki

Ein sehr spannendes Buch, das ich gerne gelesen habe.

Oder etwas von Jack London. Der hat überwiegend Abenteuerromane geschrieben. Ich fand "Abenteurer des Schienenstrangs". Darin geht es um die US-amerikanischen Hobos Ende des 19. Jahrhunderts.

https://de.wikipedia.org/wiki/Abenteurer\_des\_Schienenstranges

Das sind jedenfalls beides Bücher über wahre Geschichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich lese gerade Noah Harari's "Eine kurze Geschichte der Menschheit" und "Eine Geschichte von Morgen", sehr interessant, sind aber Sachbuecher.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich lese gerne Bücher die aus wahren Geschichten resultieren. Durch einen Bekannten wurde ich mal auf ein Buch aufmerksam gemacht, dass über einen ex Präsidenten eines Hells Angels Klubs handelte der nun unter Zueugenschutz lebt. Obwohl mich die Materie nie sonderlich interessierte, war ich so begeistert, dass ich mir weitere Bücher zu dem Thema kaufte.
Der Name des Buches war (soweit ich mich erinnere) Höllenritt: Ein deutscher Hells Angel packt aus.

Was ich auch noch sehr Interessant fand war die Biografie von Mike Tyson.

Es ist natürlich immer Geschmacksache und sicherlich gefallen die Bücher nicht jedem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?