Kennt jemand Vermittler für kostenfreie Sozialarbeit in Lateinamerika nach dem work&travel Prinzip?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kenne WWOOFING, das ist freiwilligen Arbeit auf Farmen, das läuft genau nach deinem beschrieben Prinzip ab. Das darfst du allerdings nur in Kanada und Australien machen.
Bei W&T bekommst weder eine Unterkunft noch Verpflegung gestellt.
Auf AIFS.de gibt es einige soziale Programme, da kannst du dich mal informieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was meinst du mit kostenlose Vermittler? "WOOFING" oder "helpx" sind ledigleich Platformen bei denen du dich selbst durch die Angebote wühlen musst. Soweit ich weis kostet aber die Registierung auch etwas Geld. 
Google spuckt bei "Work & Travel Südamerika" die Anbieter "Travelworks" und "South America Inside" aus. Beide bieten eigentlich genau sowas an, wie du suchst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

workawaypunktcom, genial!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?