Kennt jemand Tipps um hartnäckigen Schweißgeruch aus der Kleidung zu kriegen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Epicmetalfan,

Ja woher kommt der Geruch?

Oftmals riecht Wäsche direkt aus der Waschmaschine und teilweise auch noch nach dem Trocknen frisch, da das verwendete Waschmittel die Wäsche vorerst ‚parfümiert‘.
Allerdings kann dennoch die Wäsche nicht richtig sauber sein…!

Die Ursachen können vielfältig sein: falsche Waschmitteldosierung (zu wenig) oder falsche Temperatur (zu niedrig).
So können kleinste Rückstände in der Wäsche nach dem Waschen beginnen zu ‚muffeln‘ und man wundert sich warum…
Dies ist zum Beispiel speziell bei Sportkleidung aus Kunstfasern der Fall, die sehr schnell nach dem Anziehen wieder nach Schweiß riechen oder auch wenn etwa Hautfett nicht richtig ausgewaschen wurde.

Hier hilft etwa eine zusätzliche Behandlung mit einem Geruchsentferner-Produkt helfen, dem Dr. Beckmann Geruchsentferner (neu auf dem Markt):

Userfeedback haben wir schon einiges erhalten:

http://www.dr-beckmann.de/waeschepflege/geruchsentferner/geruchsentferner/?et_cid=3&et_lid=2

da kannst du gerne mal nachlesen, da gibt es User mit ähnlichen Problemstellungen wie bei dir.

Vielleicht ist unser Tipp ja was für dich!

Herzliche Grüße und viel Erfolg beim Loswerden des unangenehmen Problems!

Isabelle vom Dr. Beckmann Experten-Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solche Kleidung über Nacht in Essigwasser einlegen und dann normal waschen. Essig wirkt Wunder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Epicmetalfan
08.03.2017, 02:16

gut, da hier 2 leute essig empfehlen weder ich das mal ausprobieren, danke

0

versuch es mal mit 20 Prozentigen Essig anstelle von Weichspüler danach nochmal ein normales Spülprogramm...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Epicmetalfan
08.03.2017, 02:16

wird getestet, danke

0

Wenn Du einen Trockner hast - vielleicht sogar mit Dampf-Programm-, dann mach mal ! Dann bekommst Du sogar den Essiggestank wieder raus, den Du Dir fängst mit den Tipps der anderen !
-Carola-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer wieder rein in die Waschmaschine. Vielleicht nimmst Du mal ein Hygienewaschmittel, das es zu kaufen gibt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Epicmetalfan
08.03.2017, 02:07

ich hab doch in der frage geschrieben, dass ich sie schon zig mal gewaschen hab und das auch mit hygiene waschmittel

0

Wenn du sie schon so oft gewaschen und ein Hyhienewaschmittel schon versucht hast, sind sie hinüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?