Kennt jemand so eine Uhr?

...komplette Frage anzeigen Bild 2 - (Uhr, LEMANS, Jacques Lemans) Bild 1 - (Uhr, LEMANS, Jacques Lemans)

2 Antworten

Diese " Metalldinger " bezeichnet man als Uhrwerk ;-) Es handelt sich hierbei um eine mechanische Uhr ( du müsstest also an dem lustigen Knopf an der Seite drehen damit sie läuft ) . Das Ganze nennt sich " Skelettuhr " , einfach deswegen weil man sich das Zifferblatt gespart hat um Einblicke ins Innenleben zu ermöglichen . Wenn die Metalldinger , wie du sie nennst , nun über das ganze Zifferblatt verteilt waren ( welches Zifferblatt ? ) , dann hat man vermutlich auch noch den Kranz mit den Indexen ( also die Zeiteinteilung) weggelassen . Das wiederum bezeichne ich persönlich dann als Schätzeisen ;-)

Was meinst du mit den eingeschränkten Metalldingern???

Diese Metalldinger in der Mitte von der Uhr.. Die sind halt nicht über dem ganzen Ziffernblatt verteilt sonder nur bis zur Hälfte..

0
@Rolexo

du meinst, die Skelletierung ging bis zum Rand des Gehäuses? okay, hab nix gefunden von JL

0
@VortexDani

Diese Metalldinger... Nee, welch Begriff für Skelettwerke...

Gibt schon welche, aber preiswert sind nur asiatische Billigskelettuhren, zu Hauf bei Ebay & Co. - oder Swatch Irony Automatic (Body & Soul) - die taugen wenigsten was zum Preis um die 140 Euro.

1

Was möchtest Du wissen?