Kennt jemand sehr traurige Animes?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Another, Higurashi no naku koro ni, Corpse Party, Elfen Lied

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Saishuu Heiki Kanojo hat mich zerstört....danach musste ich in Therapie und auf Kur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das depressive kommt eher in den späteren Folgen, allerdings ist es schon vor der Mitte der Staffel, das zerstörische merkbar, das dich depressiv machen kann.

Re:Zero kara Hajimeru Isekai Seikatsu

Beschreibung:

Subaru Natsuki versuchte nur zu einem Gemischtwarenladen zu gehen, aber es endete damit, dass er zu einer anderen Welt beschwört wurde. Er begegnet die üblichen Dinge-- Lebensbedrohliche Situationen, silber haarige Schönheiten, Katzenfeen-- du weißt schon, normale Sachen. Schon das wäre schlimm genug, aber er bekam auch die unpassendste magische Fähigkeit von allen--Zeitreise, aber er muss sterben damit er sie benutzen kann. Wie möchtest du jemanden zurückzahlen, der dein Leben gerettet hat, wenn alles, was du tun könntest, ist zu sterben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von problematisch1
30.09.2016, 20:24

kenne ich schon habe ihn verfolgt aber ich finde ihn nicht gerade traurig ^^

0

plastic memories

ich bin m/17 und mir kamen die tränen.

ebenfalls gut sind "guilty crown" und "mirai nikki" wobei letzterer in das horrorgenre übergeht aber trotzdem herzzereißend ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von problematisch1
29.09.2016, 22:16

kenn ich alle aber trotzdem danke

0
Kommentar von AliceLee
30.09.2016, 12:10

Du findest Guilty Crown traurig? Also wenn du die Story, die Charaktere, die unnachvollziehbaren Handlungen und vorallem die deutsche Synchro meinst kann ich dich nachvollziehen :,D

Scherz. Ich glaub man merkt das ich kein Fan von der Serie bin ^^' Aber jeder hat seinen eigenen Geschmack :)

0

Ano Hana
Angel Beats
Assassination Classroom
Kami-Sama no Inai Nichiyoubi (ist ziemlich unbekannt aber sehr sehr traurig)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Clannad (After Story) hat meine Tränendrüse an seine Grenzen gebracht..Traurig fand ich aber auch "Ano Hi Mita Hana no Namae wo Bokutachi Wa Mada Shiranai" kurz: Ano Hana sehr, sehr traurig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Akame ga Kill

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Plastic Memories

Angelbeats

Elfen Lied

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

your lie in april hab den selber moch nicht gesehen aber alle weiber sagen sie haben da geheult xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rainbow: Nisha Rokubou no Shichinin

Ich kann bei Animes irgendwie nie weinen, aber hier war ich kurz davor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

danke an alle die geantwortet haben, aber die meisten waren nicht wirklich zu gebrauchen. ich meinte wirklich traurige animes und nicht angelbeats oder guilty crown oder so 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?