Kennt jemand schöne Sprüche für Depressionen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

-- Das Gefühl der inneren Leere ist eine Form der chronischen Depression, so als trauere man ständig um den Verlust des eigenen, wahren Selbst. 

-- Der depressive Mensch identifiziert sich mit dem verlorenen Menschen und bleibt mit ihm verschmolzen. 

-- Menschen, die sich oft vor anderen schämen, sind unfrei, lieben sich nicht, neigen zur Verschmelzung mit idealisierten Bezugspersonen - und zur Depression. Ihre Wunde ist die der Ungeliebten. 

-- Es tut weh, wenn man dem Herz verbieten muss, wonach es sich sehnt!

-- Das Leben verlangt von uns oft, das wir Dinge wegstecken, für die wir gar keine Taschen haben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Einstein2016
21.09.2016, 17:56

Ich finde, eine schöne, recht zutreffende Weisheit hier von Dir.

Wobei ich nur anmerken möchte, dass - meiner Ansicht nach - man seinem Herz NICHT verbieten muss, wonach es sich so sehnt.

Wie könnten wir mit unserer SEELE - unserem inneren SEIN -   sonst jemals FREI sein für das, was wir in der Lage sind, im reinen guten Sinne für die Natur und unser wahres SELBST zu bewirken.


0

Ein schwarzer Umhang liegt über mir und umhüllt mich er hält alles Gute auf. Nichts dringt zu mir durch.

Was bringt dir so ein Spruch?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es schöner, wenn man nach Sprüchen sucht, die einem in depressiven Phasen aufmuntern..

Falls du selbst depressiv bist, dann pass bitte auf. Solche Sprüche können dich auch noch mehr runterziehen :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich ahbe damals selbst was geschrieben:


Tief in mir,
da wohnt ein kleinesTier,
oft ist es fies zu mir.
Es ist mein kleiner schwarzer Schmetterling,
manchmal ein echt fieses Ding.
Er ist gefangen in mir,
manchmal macht er mich auch fies zu dir,
doch auch er kommt nicht aus mir raus,
so halten wir unser Leben gemeinsam aus.
Oft haben wir beide großen Krach,
so das ich tagelang nich lach,
an diesen Tagen macht er mich nieder,
jeden Tag, immer und immer wieder,
an manchen Tagen tu ich mich fragen,
will er mich zerschlagen,
er raubt mir oft eine ganze Menge Kraft,
doch irgendwie hab ichs immer geschafft.
Manchmal wollte er mich sogar im Grabe sehen,
doch ich wollt nicht gehen.
Mein Kleiner schwarzer Schmetterling,
mein ganz eingenes Ding,
er lebt ganz tief und mir,
und irgendwie gehört er halt zu mir!



asum netz:

1.)Mich zu lieben, , ist wie London.

Es ist die tollste Stadt der Welt, aber es regnet jeden Tag.

2.)
Schwermut



Schreiten Streben

Leben sehnt

Schauern Stehen

Blicke suchen

Sterben wächst

Das Kommen

Schreit!

Tief

Stummen

wir.

3.)

Keiner hatte größere Probleme mit Jimmy [James Dean] als Jimmy. Man spürte, wie die Einsamkeit aus ihm herausströmte, und sie haute einen um wie eine Welle.








Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Einstein2016
22.09.2016, 18:04

Diese kleine leidende SEELE in Dir, das ist Dein wahres inneres SEIN.

Der denkende VERSTAND in Dir, das ist nur ein großes "EGO-Schwein".

0

Diese kleine leidende SEELE in Dir, das ist Dein wahres inneres SEIN.

Der denkende VERSTAND in Dir, das ist nur ein großes "EGO-Schwein".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Vielleicht ist das Leben nur ein Traum und der Tod das Erwachen. Ich habe lange genug geschlafen."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aphorism. de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?