Kennt jemand richtig gute Fantasy-Bücher?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Also ich habe Die Maze Runner Serie genossen. Wenn du nach neuen (nicht so bekannten) Autoren suchst guck mal nach Wolfgang Hohlbein (z.B. Märchenmond oder Der Greif) und Kai Meyer (Merle-Trilogie "Die fließende Königin"). Ich weiß nicht ob du das schon kennst, aber natürlich ist Percy Jackson eine geniale Serie (Fantasy). Auch die neuere Seven Wonders (Peter Lerangis) kann ich empfehlen obwohl ich nur die englische Originalausgabe gelesen habe. Etwas nicht ganz so "fantastisches" würde man mit "Die 39 Zeichen" finden. Ich kann gar nicht aufhören gute Bücher weiterzuempfehlen, aber wenn du eine Mischung aus Fantasy und realer Welt magst kannst du dir auch mal "Die Geheimnisse des Nicolas Flamel anschauen,

ich hoffe du kanntest nicht schon alles und ich konnte dir ein paar Anregungen geben.

dragonflyamber

Skulduggery Pleasant,
definetiv eine der besten buchreihen überhaupt.
zu anfang zwar noch mehr in richtung kinder / jugendbuch, wandelt sich aber schnell in richtung thriller.
sehr gut geschrieben, viel spannung, viel action aber auch ziemlich witzig.
ich habe selber alle 9 bände gelesen und finde es wirklich schade, dass es jetzt schon vorbei ist.

gut, dass derek landy bereits an seinem nächsten werk ist ;)

davon hab ich schon mal gehört, es soll verdammt gut sein. vielen dank :)

0

Ich würde gern noch einen Vorschlag machen: Chroniken der Unterwelt von Cassandra Clare. Fesselnder geht es beinahe nicht und fremde Welten und schräge Charaktere gibt es genug ;).  Die Chroniken der Unterwelt bestehen aus Sechs Bänden. Als Anschlussreihe gibt es dann noch die Triologie Chroniken der Schattenjäger. Gut zum kennenlernen dieser Welt ist auch der Einzelband Chroniken des Magnus Bane. In den Büchern geht es allgemein um Schattenjäger, Hexenmeister,  Dämonen, Vampiere, Werwölfe, Feen und Engel. Schattenjäger sind dabei Halbengel die auf der Erde sind um die Irdischen zu beschützen.  Insgesamt also 10 fesselnde Bücher voller Fantasie zum Mitfiebern  :)

Schau mal rein. 

Ansonsten noch Warrior Cats wovon ich 25 Bücher gelesen habe.

VlG Laura

Ich möchte ein paar Autoren vorschlagen, dessen Bücher hier wahrscheinlich, wenige kennen. Reymond Feist, R. A. Salvatore, David Gammell, Frank Herbert, Philipp José Farmer. Ich liebe ihre Bücher. Kann ich nur empfehlen. Bücher sind aus den 70er und 80er Jahre. 

Eragon und house of  night sind meine Lieblingsbücher.

Sokkie Steakehous ist auch gut.

Maze Runner, die Bestimmung, die Tribute von Panem, Seelen, Göttlich, Everflame, Nach dem Sommer, das Lied von Eis und Feuer, Twilight, Obsidian, Rubinrot, Silber.

Hey OpheliaJones,

klingt ganz so, als ob Du richtig Lust auf was Abgedrehtes hast!

Hast Du mal Walter Moers angelesen? "Die Stadt der träumenden Bücher" z.B. oder Rumo könnte Dir auch gefallen. Da gibt es au jeden Fall viele schräge Kreaturen, die Du in anderen Büchern nicht so findest. Moers ist schon sehr cool und erfinderisch!

Ansonsten schau mal hier, in der Liste gibt es einige Geheimtipps, die man durchaus mal anschauen sollte (Kyberiade könnte Dir z.B. gefallen)

http://fantasy-buch-empfehlung.de/fantasy-buch-empfehlung-10-gute-fantasy-buecher/

Dann schreibst Du ja, dass es auch Science Fiction sein darf... Hast Du mal Matt Ruff angetestet? "Bad Monkeys" fand ich ziemlich cool. "Fool on the hill" war nicht so mein Fall, aber hat richtig viele Fans.

Viele Grüße!

Da gibt es Einiges: "Das Rad der Zeit" von Robert Jordan und Brandon Sanderson. 37 Bände

Hast du "Die Stadt der träumenden Bücher" gelesen? Das fand ich richtig klasse :)

ne hab ich noch nicht, werde es mir jetzt aber mal angucken. danke :)

0
@OpheliaJones

Achso und falls dus noch nicht kennen solltest , kann ich auch die Tintenwelt trilogie von Cornelia Funke nur empfehlen:)

0

ich kenn einen 3 teiler gelöscht,zersplittert(bin mir bei zersplittert vom namen her nicht ganz sicher) , vernichtet

:)

Habe gerade eine Leseprobe von "Das Juwel - die Gabe" gelesen und mir gleich das Buch bestellt

"Otherland"

Was möchtest Du wissen?