Kennt jemand plfanzliche Beruhigungsmittel?

6 Antworten

Du kannst dich auch mal bzgl. Johanniskraut informieren. Es gibt Dragees mit Johanniskrautextrakt in der Drogerie (Rossmann, Altapharma) die auf längere Sicht eingenommen einen beruhigenden und Ängste hemmenden Zustand erwirken sollen. Meistens wird Johanniskraut bei (leichten) Depressionen als pflanzliche Alternative vorgeschlagen. Allerdings gibt es da auch einige Dinge zu beachten in der Konsumzeit, weshalb du dich aufjedenfall erstmal umfassend dazu informieren solltest.

Die Baldrianwurzel ist medizinisch vor allem wegen ihrer beruhigenden und einschlaffördernden Wirkungen von Bedeutung. Sie wirkt nachweislich gegen Nervosität und fördert die Schlafbereitschaft. Bei langfristiger Anwendung (über 2 Wochen) konnte der Wurzel zudem eine Verbesserung der Schlafqualität durch weniger nächtliches Aufwachen und ein verbessertes psychisches Wohlbefinden während des Tages nachgewiesen werden.

Medizinisch wird die getrocknete und geschnittene Wurzel des Baldrians verwendet. In der Pharmazie und Medizin spricht man von Valerinanae radix, was in der Übersetzung Baldrianwurzel bedeutet. Die Qualität der Baldrianwurzel wird durch das europäische Arzneibuch (Ph.Eur.) geregelt. Die Inhaltsstoffe der Baldrianwurzel sind verschieden. Zu ihnen gehören: ätherische Öle (0,2 bis 1,0%), Iridoide (Valepotriate), Sesquiterpene (u.a. Valerensäure), Pyridinalkaloide, Lignane, Flavonoide und Kaffesäurederivate.

http://www.docjones.de/wirkstoffe/baldrian

Nervenkapseln (von ratiopharm)

"Beruhigungsmittel" gegen schuldgefühle?

Also es ist so: Ich habe sehr oft schuldgefühle, habe Angst oder bin Traurig (warum möchte ich nicht sagen :p). Dann fängt mein Herz immer an zu Rasen und bei Traurigkeit und schuldgefühlen muss Ich immer heulen. Kennt jemand von euch vl eine Art "Beruhigungsmittel" das ihr mir empfehlen könnt, damit ich mich in solchen Situationen beruhigen und runter fahren kann? Ich denke jetzt nicht an diese medizinischen mittel, sondern an irgend etwas pflanzlichen bzw an etwas, das man Zuhause hat und das nicht "ungesund" ist (wie Alkohol oder so). Es sollte auch möglichst etwas sein was man unterwegs anwenden kann, nicht so wie zB ein Bad nehmen oder einen Tee trinken.

Bitte nur hilfreiche Antworten und keine Beleidigungen oder so, denn diese helfen mir auch nicht weiter.

Danke schon mal im voraus :3 :D

PS: Schokolade essen hab ich schon versucht, das funktioniert bei mir nicht :0

PPS: Bitte achtet nicht zu sehr auf meine Rechtschreibung :p

...zur Frage

Pflanzliche Antidepressiva/Beruhigungsmittel (Borderline)?

Hey,

Habt ihr gute Erfahrungen mit pflanzlichen antidepressiva gemacht? Wenn ja welche Geht mir vorallem um die impulsiven Momente um die zu dämpfen

...zur Frage

IPhone 7 kaufen oder nicht?

Hallo Leute, Ich hätte da mal eine Frage bezüglich des IPhone 7. Ich benutze seit ca. 3 1/2 Jahren mein Samsung Galaxy S2 und bemerke jetzt, dass es so langsam seinen Geist aufgibt. Meine Frage ist nun: In wie weit lohnt sich das Iphone 7 wirklich? Ich möchte mir natürlich jetzt wieder ein sehr aktuelles Smartphone zulegen, um nicht in einem Jahr wieder loszugehen und mir ein neues kaufen zu müssen. Die größte Sorge macht mir der fehlende Kopfhöreranschluss. Wie wirkt sich das auf den Alltag aus? Es wäre nett wenn ein paar Leute ihre Meinung dazu schreiben, die selbst ein IPhone 7 besitzen. Da ich unbedingt auf Apple wechseln möchte, würde sich wenn nur noch das 6s als Alternative anbieten.

...zur Frage

Beruhigungsmittel für Papageien Erfahrungen?

Es geht darum das wir in drei Monaten umziehen werden und unsere Vögel (Graupapgei, Grosssitich), immer sehr grosse Angst haben wenns ums umziehen geht (sind bisher einmal mit dem Grauen umgezogen, der Grosssitich ist schon mehr dran gewöhnt und hat nicht so sehr Probleme damit, aber sie ist schon ziemlich alt). Vor allem der Graupapagei ist sehr ängstlich in solchen Situationen und lässt sich kaum beruhigen, schon allein weil er vor dem Transportkäfig grosse Angst hat. Wir versuchen ihn natürlich immer an den Käfig zu gewöhnen und ihn vorsichtig darauf vorzubereiten, aber es ist natürlich trotzdem extremer stress für ihn und die Fahrt wird sicher um die 3-4 Stunden dauern. Auf einer Papageien Homepage habe ich etwas über einen pflanzlichen Beruhigungstee für Papageien gelesen und wollte fragen ob jemand Erfahrungen damit hat, positive oder negative, da wir ihm nicht einfach irgendwas geben wollen, auch wenn es ein natürliches Produkt ist. Hat sonst jemand tipps wie man so einen Umzug ein bisschen angenehmer für Vögel gestaltet?

...zur Frage

Den ganzen Tag müde, lustlos, schlapp. Weiß nicht mehr weiter

Hallo Zusammen,

seit 2 Jahren geht es mir jetzt täglich schlechter. Ich komme Morgens nicht aus dem Bett, bin den ganzen Tag über müde und schlafe im sitzen ein. Ich bin 16 Jahre alt, habe genügend Schlaf, mache Sport und ernähre mich ausgewogen. Blutwerte wurden 3x bei verschiedenen Ärzten gecheckt, alles wunderbar. Kaffee, schwarzer Tee oder Koffein allgemein wirkt rein gar nicht, im Gegenteil, davon werde ich nur noch müder. Dieses Problem beeinträchtigt meinen Alltag extrem, ich kann nicht so viel Leistung erbringen wie normale Leute weil ich ständig kurz vorm einschlafen bin.

Wie gesagt, Mängel habe ich keine und Ärzte sind der Meinung mir fehlt nichts. Depressionen habe ich auch nicht weil es mir abgesehen von der Müdigkeit gut geht.

Habe schon alles ausprobiert von Magnesium bis grünem Tee, nichts hilft. Zu viel Schlaf habe ich auch nicht und ich trinke genügend.

Ich weiß echt nicht mehr weiter. Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte und was ich dagegen tun kann?

Liebe Grüße.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?