Kennt jemand kreative folterarten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit einer Bohrmaschine und einem kleinem Aufsatz immer wieder Löcher in eine Person bohren.

In eine Badewanne voller Rasierklingen werfen.

An den Haaren an der Decke aufhängen und mit einem Seil an den füßen das langsam automatisch eingerollt wird die Kraft erhöhen bis die Kophaut mit haaren abreißt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dreadon
04.02.2017, 17:21

es soll auch noch smart bleiben...

das erste is zu aufwendig

das zweite ist auch aufwendig aber genial

das dritte ist ekelhaft😂

ja thx. Wenn du noch welche hast hau raus

0

Er könnte immer nach nem tag oder so ein Glied (Hand, Fuß, Bein, Ohren, usw....) apportieren (abschneiden)....haha;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dreadon
05.02.2017, 01:29

dauert zu lange und außerdem müßte man die wunde sofort zubrennen, was das Opfer ZU viel Schmerzen bereiten wird

0

Was möchtest Du wissen?