Kennt jemand in Frankfurt a.M stillgelegte Bahngleise für ein Shooting mit Hund,die am besten noch relativ gut zu erkenne sind und mit Beschreibung der Lage?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auch wenn am Bahnhof in Offenbach vielleicht keine Reisezüge mehr halten, herrscht da immer noch reger Zugverkehr. Unter anderem fahren da auch ICE durch. Ich würde dringend davon abraten, dort irgendwelche Gleise zu betreten.

Vielleicht meint Idler003 den Offenbacher Güterbahnhof? Da ist kaum noch was los, aber ganz stillgelegt ist auch der nicht. Vor allem auf den Gleisen, die "noch gut zu erkennen sind", d.h. nicht vom Unkraut überwuchert, fährt ab und zu auch noch was.

In Frankfurt gab es viele stillgelegte Industriebahngleise, aber fast alle sind in den letzten Jahren entfernt worden. Andere stillgelegte Strecken direkt in Frankfurt fallen mir nicht ein, nur in der Umgebung, zum Beispiel:

... vom Bahnhof Darmstadt-Ost zum Bessunger Forsthaus (die Strecke führt überwiegend durch den Wald)

... von Reinheim (südlich von Dieburg) nach Groß-Bieberau (inkl. einem Tunnel am Anfang und dem kompletten Bahnhof Groß-Bieberau; Strecke führt überwiegend parallel zu einer Straße)

... die Aartalbahn von Wiesbaden-Ost bis Dietz (ca. 53 km stillgelegte Bahnstrecke, inklusive Brücken, Tunnels, Bahnhöfe, etc.!)

Ich würde Fotos in Frankfurt auf dem Bahngleis am Mainufer (zw. Friedensbrücke und Ignatz-Bubis Brücke) machen. Erstens ist das noch gut zu erkennen, zweitens fährt dort sehr selten mal eine Lok entlang, drittens fährt die - wenn sie fährt - sehr langsam, weil dort überall die Spaziergänger, Hunde, etc. die Gleise queren, da die Strecke ja mitten durch die Grünanlage führt.

Über die Mainbrücke rüber nach Offenbach.

Der Bahnhof in Offenbach ist sowas von tot. Personenverkehr passiert da schon seit zig Jahren nicht mehr. Aber er existiert nach wie vor immer noch. Es ist eigentlich völlig bescheuert. Es fehlt sogar das Geld in der Kasse um den ganzen Kladderadatsch weg zu machen. Die CDU-Regierung mit Bouffier an der Spitze hat Hessen sowas wie einen sparsamen Hirntod verordnet. Blos keine Bewegung, weil man könnte ja umfallen. Na toll!

FSM202 28.06.2015, 22:51

Offenbach Hbf hat nachwievor mehrere Regionalzüge die Stunde und ab und zu auch mal einen IC, ich würd' da nicht auf die Gleise gehen.

0

Was möchtest Du wissen?