kennt jemand gute Wissenswerte Bücher im Bereich Wirtschaft?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bernd Senf„Die blinden Flecken der Ökonomie : Wirtschaftstheorien in der
Krise“ (6. Aufl.; Marburg : Metropolis-Verl., 2014, 303 S.)

Franz Hochstrasser„Konsumismus : Kritik und Perspektiven“ (München : Oekom, Ges. für Ökolog. Kommunikation, 2013, 361 S.)

Holger Rogall„Nachhaltige Ökonomie: ökonomische Theorie und Praxis einer nachhaltigen Entwicklung“ (2. Aufl., Marburg : Metropolis-Verl., 2012, 812 S.)

Hans Christoph Binswanger „Die Wachstumsspirale. Geld, Energie und Imagination in der Dynamik des Marktprozesses“
(4 Aufl.; Marburg : Metropolis-Verl., 2013, 416 S.)

Petra Pinzler„Der Unfreihandel : die heimliche Herrschaft von Konzernen und Kanzleien ; [TTIP, TISA, CETA]“ (Reinbek bei Hamburg : Rowohlt Polaris, 2015, 286 S.)

Rudolf Hickel„Zerschlagt die Banken : zivilisiert die Finanzmärkte - eine Streitschrift“ ( 3. Aufl.; Berlin : Econ, 2012, 223 S.)

Wolfgang Krumbein / Julian Fricke / Fritz Hellmer / Hauke Oelschlägel
„Finanzmarktkapitalismus? : zur Kritik einer gängigen
Kriseninterpretation und Zeitdiagnose“ (Marburg, Metropolis, 2014, 160 S.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosenblad
19.10.2016, 19:52

Vielen Dank - viel wichtiger aber ist, das es Deinen Ansprüchen und Vorstellungen angemessen ist.

0

Sehr empfehlenswert zum Thema Wirtschaft finde ich u. a. Bücher von Rudolf Hickel, Albrecht Müller, H.-J. Bontrup, Dirk Müller  und Heiner Flassbeck

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Wie die Neugründung Europas gelingt." von Prof. Hans-Werner Sinn, Herder, 24,99 €.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?