Kennt jemand gute Mittelalter Filme?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"Der letzte Tempelritter" mit Nicolas Cage

....."Der Kardinal, der ebenfalls an der Pest dahinsiecht, bietet ihnen ihre Freiheit, wenn sie ein junges Mädchen, das der Hexerei beschuldigt und für die Seuche verantwortlich gemacht wird, in ein entferntes Kloster bringen, wo über ihre Schuld befunden und ihr Fluch durch ein geheimnisvolles Ritual beendet werden soll. Behmen weigert sich zunächst, willigt dann aber ein, um der Beschuldigten ein gerechtes Verfahren zu verschaffen. Begleitet werden die Kreuzritter von dem Priester Debelzaq, der von der Schuld der Frau überzeugt ist, dem Ritter Johann Eckhart, der um seine an der Pest gestorbene Familie trauert, "......

Trailer:

http://www.youtube.com/watch?v=iphnlRZjHFY

Danke für den Stern..........freut mich:)

0
@Tobbi100

Hab den Film damals gesehen weil ich nen großer Nicolas Cage Fan bin fand den Film jetzt nicht schlecht aber war jetzt kein Top film

0

Ein guter Mittelalterfilm wäre wohl ein Film, der die Zustände im MA gut darstellt, oder?

Der Name der Rose habe ich nicht gesehen, kann ich daher auch nicht beurteilen.

Was ich aber gesehen habe, und daher beurteilen kann:

  • Ivanhoe (1952), die Kostüme sind soweit ich mich erinnern kann ganz passend. Die Story an sich auch, auch wenn der Sachsen-Normannen Konflikt damals nicht mehr so aktuell war.
  • Braveheart (1995), was die Engländer und die Geschichte so angeht, passt das schon. Kitls und Kriegsbemalung der Schotten sind Anachronismen, Kilts gibt es erst seit dem 16. Jahrhunder und Kriegbemalung ist antik.
  • Robin Hood-Filme sind grundsätzlich immer ganz gut, wenn man von Fechten einmal absieht. Zu empfehlen wären dabei: Robin Hood – Ein Leben für Richard Löwenherz (1991), Robin Hood – König der Diebe (1991), der erste ist näher an der Legende dran, der zweite ist künstlerrich doch etwas freier, ein Maure im Sherwood, Schwarzpulver Fässer, die mit Brandpfeilen zur Explosion gebracht werden, um nur ein paar beispiele zu nennen. Robin Hood von 2010, ist zwar relativ frei an die Legende angelehnt, aber trifft ganz gut die damaligen Verhältnisse.
  • Königreich der Himmel (2005), für einen Hollywood Film spiegelt er ganz gut die Zeit der Kreuzzüge wieder.
  • King Arthur (2004), einem Historiker dreht es dabei den Magen um. Aber ansonsten ist er ganz Unterhaltsam.
  • Timeline (2003), eigendlich ein Science-Fiction-Film, in dem die Protagonisten in die Zeit des Hunderjährigen Krieges zurückreisen. Wenn du nicht gerade Historiker bist, bzw. nicht sehr darauf bedacht bist historich korreckte Filme anzusehen. Kannst du dir den auch ansehen.

So das ist jetzt alles was mir so einfällt.

Was möchtest Du wissen?