Kennt jemand gute lieder?Zum weinen?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

- Little do you know (Alex & Sierra)
- Human (Christina Perri)
- Weit weg (DRamatic)
- Who you are (Jessi J)
- En mi no en ti (VasquezSounds)
- Painting grey (Babbit)
- Faded (Alan Walker)
- Somewhere only we know (Hugo Schneider!)

In der Nightcore-Version sind alle nochmal trauriger.

Kommentar von Elli002
14.02.2016, 07:50

Oh und noch: - Lost Boy (Ruth B) - I don't fucking care

0
Kommentar von Elli002
14.02.2016, 07:57

Upps und ganz wichtig: - I hate u I love u

0

- Tears in Heaven - Eric Clapton - youtube.com/watch?v=JxPj3GAYYZ0

- Candle in the Wind – Elton John - youtube.com/watch?v=cJuOc0Ld1uk

- Please Mr Please, Olivia Newton John youtube.com/watch?v=O6JJjfnNwsY

- If you leave me now - Chicago - youtube.com/watch?v=OlKaVFqxERk

- Love Hurts, Nazareth (youtube.com/watch?v=GRJaZdodEgI)

- November Rain, Guns N' Roses -

- Almost Lover - A Fine Frenzy (youtube.com/watch?v=lsWsasqIoyk)

- When I need you, Leo Sayer youtube.com/watch?v=8_96uyfmqgo

- Killing me softly, Roberta Flack youtube.com/watch?v=dpNdMIAnKko

- Weit, weit weg, Hubert von Goisern (youtube.com/watch?v=Q8eL6uFq2O0)

- Everybody hurts, R.E.M. (youtube.com/watch?v=ijZRCIrTgQc)

- Song sung blue - Neil Diamond (youtube.com/watch?v=P1t9zOwmWok)

- Listen to the rhythm of the falling rain, The Casades (youtube.com/watch?v=lC2Fu20X_KY)

- More than I can say, Leo Sayer (youtube.com/watch?v=dGKnSdikqjw)

- Please, release me, Engelbert Humperdinck (youtube.com/watch?v=6S9ecXWCBCc)

- Still got the Blues, Gary Moore (youtube.com/watch?v=4O_YMLDvvnw)

- The Most Beautiful Girl In The World (youtube.com/watch?v=gzr2v9yNiEk)

- Rise, Gabrielle (youtube.com/watch?v=qDcmf_GhlZY)

- It's All Over Now, Baby Blue, Theme

(youtube.com/watch?v=zyn8BJ1Uvzw)

- You left me (just when I needed you most), Tim McGraw youtube.com/watch?v=22CrTnzFrak

Das gibt es auch auf Deutsch von Wolfgang Ambros 'Ausg'lacht'

(puls4.com/video/highlights/play/1638126)

Diese Liste ließe sich beliebig fortsetzen.

AstridDerPu

PS: Unter folgenden Link findest du die 25 Saddest Songs Ever:

ultimateclassicrock.com/saddest-songs/

Kommentar von cascas1
12.02.2016, 23:39

Danke aber es sind halt eher sehr alte lieder bis auf ein paar . und ich mag halt eher neue und moderne . 😃😄 trotzdem danke

0

Ich finde die hier ziemlich deprimierend:

  • David Hodges-When it all goes away
  • Rob Thomas-Little Wonders
  • Ashes Remain-On my Own
  • SafetySuit-What if
  • Loreen-Crying out your Name
  • Loreen-Breaking Robot
  • Loreen-Sidewalk
  • Katy Perry-Thinking of you
  • The Fray-How to Save a Life
  • Ed Sheeran-The A Team
  • Sia-Breathe me
  • Andrew Belle-In my Veins
  • Jason Walker-Down
  • Jason Walker-Everybody Lies
  • Amy Kuney-Where I Can't Follow
  • XOV-Lucifer
  • Jaymes Young-Northern Lights
  • The Script-If you cold see me now
  • SDP feat. Adel Tawil-Ich will nur dass du weißt

Und wenns auch japanische Lieder sein dürfen:

  • Yuna Ito-Alone Again
  • Dear You (von Higurashi)
  • youtube.com/watch?v=zyJJlPSeEpo
  • youtube.com/watch?v=cE69xAWdTq8

Und dann noch ohne Stimme:


Wenn du gerne traurige Lieder hörst die einen nur runterziehen....Hurt - Christina Aguilera. 

Kommentar von cascas1
12.02.2016, 22:24

Danke ich kenne es zwar schon ist aber trotzdem sehr schön 😀😊

0

Sum 41- Pieces. 

Wenn es diese eine Person die dich liebt und immer für dich da ist in deinem Leben gibt, höre dir die Musik an, die die Person hört wenn sie dich vermisst. Die Lieder rufen dann ganz besondere Gefühle hervor. 

Eric clapton - Wonderful tonight,
Franky Goes to Hollywood - Power of love,
Münchner Freiheit - Herz aus Glas
Peter Maffay - ich fühl wie du,
James blunt - goodbye my lover,
Christina Stürmer - Mama Ana Habak,
Britney Spears - everytime

Hör mal bei denen rein sind alle Sehr emotional!!

zb

  • dad von neele ternes
  • read all about it von emilie sande
  • say something von christina aguilera/a great big world
  • my immortal von evanescence
  • so wie du warst von unheilig
Kommentar von cascas1
12.02.2016, 22:24

Danke die hab ich selbst schon alle auf dem Handy 😁

0

Es ist zwar nicht direkt ein Lied, aber "To the Stars" von Randy Edelman bringt mich immer wieder zum schlucken. Es ist nämlich das Lied am Ende von Dragonheart. Oh Gott, als der Drache gestorben ist, starb ein Teil von mir mit. "Nach den Sternen Bone, nach den Sternen." *seufz*

Kommentar von pingu72
12.02.2016, 22:58

oooooh ja!    Schluchz....geht mir auch (immer wieder) so....

0

A drop in the ocean
Adore you
Always a day too late - claude kelly

Hallo,

Over the Rainbow von Israel Kamakawiwo´ole

Liebe Grüße

Was möchtest Du wissen?