Kennt jemand gute Hausmittel die gegen Pickel helfen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

vielen hilft Zinksalbe dabei. Abends vorm schlafen gehen auf den Pickel schmieren und Taschentuchfetzen oder ähnliches drauflegen (klebt an der Salbe). Damit schlafen gehen und durch das Taschentuch saust du dein Bett nicht voll. Alternativ nach der Schule/Arbeit auftragen und vorm schlafen gehen wieder abwischen. Das Zink sollte auf jeden Fall lange einwirken. Zink ist natürlich und entzieht dem Pickel die Flüssigkeit, sodass der Pickel sehr schnell klein wird und vertrocknet.

Alternativ 3-4x die Woche eine Heilerdemaske.

Liebe Grüße Johanna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teebaumöl auftupfen(wirkt antibakteriell) und Heilerdemasken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein zewa zum ausdrücken und desinfektionsmittel zum reinigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dual Acnecreme (verschreibungspflichtig)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie wäre es mit Reinigungsschaum  ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Haut weniger mit Fetten verschmutzen und dafür mehr mit blossem Wasser waschen.

Ps. So gut wie jede Creme ist pures Fett

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zinksalbe, habs zwar noch nie ausprobiert, einfach weil ich sowas nicht habe :D aber hab schon gefühlte 1000 mal gehört, dass das die pickel richtig gut austrocknen soll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?