Kennt jemand gute empfehlenswerte Jungendromane?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Da empfehle ich dir die Edelstein-Trilogie (Rubinrot; Saphirblau; Smaragdgrün) von Kerstin Gier, falls du die noch nicht kennst. Auch die unfertige Silber-Trilogie, ebenfalls von Kerstin Gier wäre mal einen Blick wert ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die edelsteintrilogie von Kerstin Gier, Chroniken der Unterwelt, daughter of smoke and bone...

Sehr schön finde ich auch die Nach dem Sommer Reihe und spannend waren auch die dunklen Mächte von Kelley Armstrong. Von Isabel Abedi kann ich dir Whisper empfehlen. genauso wie Lucian und Isola. Spannend ist auch die Engel der Nacht Reihe von Becca Fitzpatrick.

LG, Amy21

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1.Die Masken des Morpheus (aber für dieses Buch braucht man viel geduld weil das Buch am anfang etwas ähh ... Langatmig? ist c; )

2.Dark Angels Summer (gibt noch weitere 2 Teile Dark Angels Fall und Dark Angels Winter)

3.Lycidas (die Teile (weiß nicht genau wie viele es jetzt gibt auf jedenfall 4) sind ziemlich lang)

4.Silber (das erste buch der träume)

5.das Mädchen mit den Gläsernen Füßen

6.Der Mann der den regen träumt

7.Die Insel der Besonderen Kinder

8.Breathe(1&2)

9.Die fünf Leben der Daisy West

10.Heaven (stadt der Feen) (ist nicht so jedermanns ding)

11.Die Schattenträumerin

12.Das Meer der seelen

13.Lillith Parker(auch nicht jeder manns ding aber ich finds niedlich c: )

14.Die Rebellion der Maddie Freeman (nicht so Fantasy aber trotzdem cool)

15.Lyberty 9

16.Zeitenzauber

17.Hourglass

18.Mara

19.Maia oder als miss minton ihr korsett in den Amazonas warf(kein Fantasy aber sooo schön)

20.purpurmond

21.Melina

22.Wilde wahnsinns engel(hab ich (genau wie Melina)schon vor ner weile gelesen also vlt. nicht so dein ding)

23.Der Märchenerzähler

24.die worte der weisen Königin

25.Wenn du stirbst zieht dein ganzes leben an dir vorbei sagen sie

26.Hexenfluch

27.Cassia & ky

28.Seelen

29.Daughter of smoke and bone

30.whisper Island-sturmwahrnung

31.nur ein hauch von dir

32.julia für immer

34.unearthly (3 teile)

35.ich fürchte mich nicht

36.das labyrinth erwacht

37.soul beach

38.seven souls

39.vergiss nicht das du tod bist

40.solange die nachtigall singt

41.Chroniken der unterwelt (gibt bis jetzt 5 teile auf den 6. dürfen wir noch leident warten)

42.Percy Jackson

43.chroniken der Schattenjäger

Info: Als absolute-super-duper-entfehlung würde ich dir Chroniken der Unterwelt entfehlen allerdings nicht wenn du jünger bist als 13-14 und Percy Jackson das ist zwar keine sonderlich hohe literatur aber es ist auf seine Art wundervoll. UND du musst nicht chroniken der unterwelt gelesen haben um bei chroniken der schattenjäger mitzukommen (gleiche Autorin, gleiche "Welt")

wenn du noch mehr brauchst schick mir doch einfach ne nachricht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Seelen" von Sephenie Meyer

Die Bücher von Ursula Poznanski

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Bücher von Doyle zu seinem begnadeten Meisterdetektiv Sherlock Holmes. Agathe Christie schrieb auch etliche Werke, einige von Ihnen weltberühmt (z.B. Der Orrient-Express), Sherlock Holmes Das Geheimnis des weißen Bandes von Anthony Horowitz ist auch sehr spannend.

Allesamt Krimis und einfach nur lesenswert. Ich lass sie im ungefähren Alter von 14 Jahren und lese sie bis heute gern. :)

Grüße Salty1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier mal ein paar Buchempfehlungen von mir:

  • "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Green

  • "Weil ich Layken liebe" und "Weil ich Will liebe" von Colleen Hoover

  • "Jimmy, Jimmy" von Mark O'Sullivan

  • "Dann mach ich eben Schluss" von Christine Féher

  • "Vergiss nicht, dass du tot bist" von Angela Mohr

  • "Schattenblicke" von Susan-Karen Fessel

  • "Das Karussell" von Klaus Kordon

  • "Kälte" von Michael Northrop

  • "One - Die einzige Chance" von Tobias Elsäßer

  • "Boy Nobody" von "Fearless" von Allen Zadoff

  • "Geliebte Berthe" von Inge Barth-Grötzinger

  • "Vollendet" und "Vollendet - Der Aufstand" von Neal Shusterman

  • "Der goldene Kompass" - Trilogie von Philip Pullman

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tower2000
05.09.2014, 14:57

Hi bluejule Das Buch bzw. die Bücher "Weil ich Layken liebe" und "weil ich Will liebe" habe ich schon gelesen aber da das mir empfohlen hast denke ich mal wir haben in etwa den kleichen Büchergeschmack in dieser Sache... Diese Bücher sind auch welche meiner Lieblingsbücher also werde ich mal nach den Bücher schauen die du mir empfohlen hast, denn die hören sich alle sehr interessant an... :) Danke

1

"An Tagen, wie diesem" "Tode Mädchen lügen nicht" (scheitert eher, aber sehr gut)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maddy9
03.09.2014, 18:46

Ein Sommer mit Wölfen der so heißt das ist auch gut aber auch mit phantasie

0

Ich finde die 4 bände von petra ivanov sehr empfehlenswert! Sie heissen: 1. escape 2. reset 3. control 4. delete

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Wie an einem einzigen Tag" hat mir damals ganz schön Pipi in die Augen gebracht. Toller Roman obwohl ich eigentlich fast nur Psychothriller lese.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jaliya22
03.09.2014, 20:08

das buch heißt: "wie ein einziger tag". aber es ist wirklich toll, der film auch.

0

Was möchtest Du wissen?