Kennt jemand gute DJ's aus Osnabrück?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Meine ernst gemeinte Empfehlung: Silberhochzeit und DJ verträgt sich nur sehr bedingt. Ich tippe mal, dass Deine Eltern zwischen 50 und 60 sind. Da ist die Arbeit für einen klassischen bzw. modernen DJ eher schwer. Der Musikgeschmack ist regelmäßig sehr eingefahren. Geburtstage jenseits eines 40. nehme ich schon geraume Zeit gar nicht mehr an.

Überlegt euch vielleicht einfach die notwendige Technik zu mieten und dann eine selbst erstellte Playlist ablaufen zu lassen. Das spart Geld und vermutlich beiden Parteien auch Nerven. :-)

Melaniiie2016 30.03.2016, 07:02

Nein meine Eltern sind erst 45 und 50 Jahre alt ;)

Und ich denke ein DJ ist einfacher als eine Play List :D

0

Was möchtest Du wissen?