Kennt jemand gute Bauch,Beine,poo Übungen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Cocoroco,

ich liste einfach mal ein paar Vorschläge auf:


Bauch:

-  normale Sit ups -> Rückenlage, die Beine im 90°-Winkel aufstellen, Arme hinter den Kopf legen, aber den Kopf NICHT stützen, sonst gibt es Nackenverspannungen. Oberkörper jetzt leicht nach oben bewegen. Nicht zu weit, sonst bringt es nicht viel, es muss schön anstrengend sein :).

- seitliche Sit ups für die schrägen Bauchmuskeln -> Ausgangsstellung wie oben. Jetzt ein Bein vom Boden heben und die entgegengesetzte Schulter mitsamt des Oberkörpers in Richtung des Beins bewegen, sodass sich Schulter oder Ellenbogen und Knie fast berühren.

- Beine überkreuzen -> Wieder Rückenlage. Hebe deinen Oberkörper vom Boden leicht an und halte diese Position. Strecke deine Beine möglichst gerade in die Luft und überkreuze beide Beine nun im Wechsel (Rechtes Bein über dem linken, dann linkes über dem rechten).

Beine/Po:

- Knie dich in Brückenstellung auf den Boden, sodass dein Oberkörper parallel zum Boden steht. Hebe jetzt abwechselnd das linke und das rechte Bein so weit wie möglich nach oben, entweder lässt du die Beine dabei geknickt (also in 90°-Stellung) oder streckst sie durch (etwas schwieriger). Diese Übung dient gleichzeitig auch dem Po.

- Lege dich mit dem Rücken auf den Boden oder auf eine Matte. Hebe abwechselnd das linke und das rechte Bein an (ca. 45°) und halte es jeweils ein paar Sekunden.

- Kniebeugen -> Stelle dich so hin, dass deine Beine auf Schulterbreite stehen. Strecke die Arme nach gerade nach vorne und gehe nun immer wieder leicht "in die Hocke". Den Oberkörper dabei nicht nach vorne beugen, sondern aufrecht lassen, sodass beim Beugen der Knie nur der Po nach hinten gestreckt wird.

Allgemein ist Seilspringen auch sehr hilfreich für den Aufbau von Po- und Beinmuskeln, aber natürlich sehr anstrengend. Am besten die ersten paar Male nur 5 - 10 Minuten springen, dann nach und nach steigern.

Mehrmaliges Treppenhochlaufen ist eine weitere tolle Übung für Beine und Po.


Wiederhole alle Übungen ca. 10-15 Mal (pro Seite), wenn es dir zu leicht fällt, einfach noch öfter.

Weiter Übungen findest du auch in der App "Tägliche Trainingseinheiten GRATIS" (ich weiß, merkwürdiger Name für 'ne App), die ist echt super und zeigt dir mithilfe von Videos, wie du es richtig machst.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Trainieren und falls du noch Fragen hast oder ich etwas zu unverständlich formuliert haben sollte, dann melde dich einfach...

Liebe Grüße, MinaMoon

Hallo Coco!  Da gibt es richtig viele gute bei You Tube. Biete Dir ein effektives an, aber Du wirst mit etwas Suchen auch das für Dich optimale finden.

youtube.com/watch?v=x-ryCAdXzQg

Ich wünsche Dir viel Glück, Spaß und Erfolg – aber der kommt damit sowieso.

Was möchtest Du wissen?