Kennt jemand englische Nachnamen für den Namen Dylan?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"Dylan Thomas" könnte ich mir als Kombination vorstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Baker, Maxwell, Wellington, Roberts, Brown, Thompson, Watson, Walker, Harris, Edwards, Cooper, Clarke, Morris, Ward, Carter, Campbell, Mitchell, Adams.
Mehr fallen mir grade nicht ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich habe immer so ein paar "Favoriten" die ich häufiger benutze :)
Ich lasse sie dir mal hier, es ist ja immer jedem persönlich überlassen, ob diese für einen selbst "schön" zusammen klingen oder nicht.

- Summers
- Graham
- Swan
- Delaney
- Mason
- Blair
- Moore
- Nolan
- Park(er)

Vielleicht ist für dich ja einer dabei :)

LG
Utau

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dylan Mckay :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?