Kennt jemand einen schönen ruhigen Fleck an der Nordsee?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn dir Wiesen (auch an Stelle von Strand) und Schafe zusagen, bietet sich Pellworm an. Da hast du viele Möglichkeiten - und vor Allem Ruhe, um die Insel und deren Natur zu geniessen. Und das Watt dort ist auch immer für eine Überraschung gut (Rungholt, ganz in der Nähe).

Und kleiner Tipp nebenbei: Trauungen werden dort auch gerne an ungewöhnlichen Orten vorgenommen: Auf dem Leuchtturm, auf einem Schiff oder auf Sandbänken, bei denen schon mal Seehunde Zuschauer sein können.... :-)

http://www.pellworm.de/ 
>

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht eigentlich überall dort! ZB St Peter Ording

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WeiSte
11.04.2016, 20:33

Stimmt, eine Tasse Kaffee mit super Aussicht kann man da auf den Terrassen der Pfahlbauten auf der Sandbank trinken. Als "kleinen, ruhigen Ort" würde ich St. Peter Ording allerdings eher nicht bezeichnen; sehr schön ist es da aber trotzdem.

0

Was möchtest Du wissen?