Kennt jemand einen leisen staubsauger mit mindestes 1500watt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bis Ende 2016 dürfen Staubsauger mit 1600w für den EWR Markt produziert werden. Es stimmt jedoch, dass die meisten Hersteller ihre Produktpalette bereits auf 900w umgestellt haben, was ja die max. Nennleistung ab 2017 ist.

Hm ein Staubsauger mit mind. 1500w der noch dazu leise ist (unter 80 dB)  ist in dieser Preiskategorie kaum mehr zu finden (außer gebraucht). 

Lediglich Miele bietet in Deutschland noch einen Staubsauger mit 1600 w (1400w Nennleistung) und 76 dB Schallleistungspegel, allerdings kostet dieser mehr als 135€: http://www.bobselektro.de/staubsauger/bodenstaubsauger/miele-complete-c3-comfort-edition-ecoline-sgsc1-41gsc131ce.html?p=100003

Aus meiner Erfahrung kann ich Ihnen sagen, dass ein Staubsauger mit 1600w unnötig viel Saugstark ist (zumindest der von Miele). Man kann sie auf Hartböden sowieso nur auf der mittleren Saugstufe betreiben, da sich sonst die Bodendüse festsaugt.

Aus Ihrer Beschreibung nehme ich an, dass Sie auch nur überwiegend Hartböden haben - ich würde Ihnen einen Miele mit 800w für 130€ empfehlen. 800w sind mehr als genug um eine gute Saugleistung zu erzielen: http://www.amazon.de/Miele-Bodenstaubsauger-6-stufiger-Drehregler-Staubbeutel/dp/B00VEC6NZO/ref=sr_1_3?s=kitchen&ie=UTF8&qid=1461594852&sr=1-3&keywords=miele+staubsauger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Krigst du nur noch gebraucht, 1000Watt sind dank EU das Limit bei Neugeräten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ma22941
23.04.2016, 21:18

achso das wusste ich nicht danke für die Info !

0

Was möchtest Du wissen?