Kennt jemand einen Internetanbieter, wo ich den Upload- und Downloadspeed selber entscheiden kann?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Komplett selbst einstellen kann man das bei keinem Anbieter, man kann in der Regel immer nur zwischen Paketen mit festen Download/Upload Bandbreiten wählen, halt abhängig davon, was am jeweiligen Wohnort verfügbar ist.

Abgesehen von einigen wenigen lokalen Anbietern, die teils sogar bis zu 100 MBit in beide Richtungen anbieten, wirst du den höchsten Upload im Moment afaik bei der Telekom bekommen, und zwar bei einem VDSL Anschluss mit Vectoring, der hat dann 100 MBit/s Download und 40 MBit/s Upload, speziell was den Upload angeht afaik das schnellste, was man zu einem bezahlbaren Preis atm hierzulande in relativ vielen Gebieten bekommt (vereinzelte lokale Anbieter wie gesagt ausgenommen).

Das sollte aber auch für einen recht großen / gut besuchten TS3 Server ganz locker reichen, wahrscheinlich wären schon 10 MBit (VDSL 50 z.B.) absolut ausreichend (ein Bekannter von mir hat damals mit seinen 2 MBit Upload schon einen Teamspeak Server, damals noch TS2, gehostet, auf dem Teils über 20 Leute gleichzeitig online waren, so unheimlich viel Bandbreite braucht das also gar nicht).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas gibt es leider nicht, wenigsten wüsste ich es nicht.
Im Kabelinternet ist der Upload recht hoch, wenn man einen schnellen Zugang bucht.

Bei Unitymedia hat man z.B. bei einem Download von 200 mBit einen Upload von 10 mBit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sry noch nie von gehört , soweit ich weiß gibt es nur die standardleitungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?